Verein Hafenbahn Neustrelitz e.V. --> Klick Bild
Verein HBN e.V. Aktuell ------> Klick Bild
2016: Verein HBN e.V. ---> Klick
Hafenbahn Neustrelitz - Entstehung und Entwicklung ---> Klick

kicker online: Fußball News

Heynckes: "Das ist etwas, was wir abstellen müssen" (Wed, 18 Oct 2017)
So sahen die Beteiligten die Spiele...
>> Mehr lesen

Stöger: "Wir werden nicht experimentieren" (Wed, 18 Oct 2017)
Der erste Sieg in der Europa League soll her: Für das Auswärtsspiel bei BATE Baryssau am Donnerstagabend (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat sich der 1. FC Köln viel vorgenommen. Cheftrainer Peter Stöger schloss am Mittwoch Veränderungen in seiner Startelf nicht aus. Zudem machte der Österreicher deutlich, sich Chancen gegen den weißrussischen Gegner auszurechnen.
>> Mehr lesen

"Die ersten Schritte" des FC Bayern (Wed, 18 Oct 2017)
Dem 5:0 in der Bundesliga gegen Freiburg folgte ein 3:0 gegen Celtic Glasgow in der Champions League: Der FC Bayern ist zurück in der Spur. Die Botschaft der zweiten 90 Minuten unter Rückkehrer Jupp Heynckes war diese: Die Selbstverständlichkeit ist zurück - allerdings gab es Anlass, dies einzuschränken.
>> Mehr lesen

FCB siegt bei Heynckes' CL-Rückkehr souverän (Wed, 18 Oct 2017)
Der FC Bayern feierte bei Jupp Heynckes' Rückkehr auf die internationale Bühne einen klaren Sieg gegen Celtic Glasgow, im Parallelspiel der Gruppe B hielt sich Tabellenführer PSG in Anderlecht schadlos. Auch Barcelona wurde gegen Olympiakos seiner Favoritenrolle gerecht, Vorjahressieger Juventus siegte mit Mühe gegen Sporting. Einen wilden Schlagabtausch lieferten sich der FC Chelsea und die Roma.
>> Mehr lesen

Origi: "Mein Lieblingswort ist 'Tor'" (Wed, 18 Oct 2017)
Stürmerblut fließt in seinen Adern. Wenn er auf dem Platz stehe, werde er vom Tor förmlich angezogen, sagt Divock Origi. Vorerst bis Saisonende ist der Belgier vom FC Liverpool ausgeliehen. In dieser Zeit will er in Wolfsburg möglichst viel erreichen.
>> Mehr lesen

Schulterverletzung: Donis fehlt VfB wochenlang (Wed, 18 Oct 2017)
Bittere Nachricht für den VfB Stuttgart: Anastasios Donis hat im Training am Mittwochnachmittag eine Schultereckgelenksprengung erlitten. Wie der VfB bekanntgab, fällt der Offensivspieler fünf bis sechs Wochen aus.
>> Mehr lesen

Bilder: Hummels per Kopf - Dzeko im zehnten Anlauf (Wed, 18 Oct 2017)
Die Bilder zu den Spielen...
>> Mehr lesen

Nagelsmann: "Müssen ist erdrückend" (Wed, 18 Oct 2017)
Julian Nagelsmann ist bekannt für seine taktischen Rochaden. Wenn sich der Coach der TSG Hoffenheim am Donnerstag so einfallsreich zeigt, wie die Organisatoren aus dem Klub, dann sollte es gegen Istanbul Basaksehir FK endlich mit dem ersten Sieg in der Europa League klappen.
>> Mehr lesen

Baum lobt Richter: "Er hat sich das erarbeitet" (Wed, 18 Oct 2017)
Der nächste, bitte: Mit Marco Richter gab ein weiteres Eigengewächs des FC Augsburg am Wochenende sein Bundesligadebüt. Der 19-Jährige hatte in der vergangenen Saison einen Torrekord in der Regionalliga Bayern aufgestellt - nun will er sich auch bei den Profis durchsetzen.
>> Mehr lesen

Geis: "Es war ein super Gefühl, aber..." (Wed, 18 Oct 2017)
Zum ersten Mal überhaupt in seiner Karriere gehörte Johannes Geis bei einem Champions-League-Spiel am Dienstag zum Kader. Mitspielen durfte der an den FC Sevilla ausgeliehene Mittelfeldstratege des FC Schalke gegen Spartak Moskau zwar nicht, getrübt wurde seine Laune aber vorwiegend vom Ergebnis (1:5). Gegenüber dem kicker sprach Geis von einem "super Gefühl", aber es wäre "noch schöner gewesen, wenn wir gewonnen hätten".
>> Mehr lesen

WM-Viertelfinale: Brasilien ist der DFB-Gegner (Wed, 18 Oct 2017)
Im letzten Achtelfinale der U-17-Weltmeisterschaft in Indien wird der Gegner der deutschen Mannschaft in der Runde der letzten Acht gesucht: Setzen die Brasilianer um Torjäger Lincoln ihren Lauf fort? Oder überrascht das Team aus Honduras den Favoriten?
>> Mehr lesen

Hertha in der Ukraine unter Druck - Ibisevic nur Joker (Wed, 18 Oct 2017)
Mit nur einem Zähler aus zwei Partien droht Hertha BSC wie auch den punktlosen Köln und Hoffenheim das frühe Aus in der Europa League. Kapitän Vedad Ibisevic wird gegen Sorja Luhansk in Lwiw nicht in der Anfangsformation stehen.
>> Mehr lesen

Bayern-Nachwuchs schenkt Celtic sechs Tore ein (Wed, 18 Oct 2017)
3. Spieltag der Youth League, dem Junioren-Pendant zur Champions League: Auch für den Nachwuchs des FC Bayern München wurde die Partie gegen Celtic Glasgow zu einem Wegweiser-Spiel. Die Münchner empfingen die Schotten mit einem Punkt Vorsprung - und fuhren ein 6:2 ein. Das Ergebnis fiel letzten Endes zu hoch aus, doch sei's drum. Fortan hat der Nachwuchs des FCB sieben Punkte auf dem Konto.
>> Mehr lesen

DFB belohnt Steinhaus mit zweitem Bundesliga-Einsatz (Wed, 18 Oct 2017)
Mit großer Spannung hatte ganz Fußball-Deutschland die erste Bundesliga-Partie unter der Leitung einer Frau erwartet: Am 3. Spieltag dieser Saison war es soweit, Bibiana Steinhaus trug sich beim Spiel Hertha BSC gegen Werder Bremen (1:1) in die Geschichtsbücher ein. Die 38-Jährige lieferte ein unaufgeregtes Debüt ab (kicker-Note 3,5) - das belohnt der DFB mit dem nächsten Einsatz.
>> Mehr lesen

"Wir konnten so manchem Kritiker den Mund stopfen" (Wed, 18 Oct 2017)
Ob als Stürmer, Achter oder Sechser - Kevin-Prince Boateng ist es in Windeseile gelungen, sich zu einem bedeutenden Stammspieler aufzuschwingen, der aus der ersten Elf kaum noch wegzudenken ist. Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub Borussia Dortmund stellte er sich am Mittwochnachmittag auf einer Pressekonferenz den Fragen der Medien und sprach über...
>> Mehr lesen

Plattes Planspiele für Düsseldorf (Wed, 18 Oct 2017)
Obwohl Darmstadts Partie gegen den 1. FC Nürnberg mit einer Enttäuschung endete (3:4), ist Felix Platte zuversichtlich für die bevorstehende Aufgabe in Düsseldorf. Ob Tobias Kempe und Sandro Sirigu mitreisen, entscheidet sich am Donnerstag.
>> Mehr lesen

Risse: "Torschütze des Jahres 2016" hofft auf 2017 (Wed, 18 Oct 2017)
Es sind die kleinen Fortschritte, an denen sie sich beim 1. FC Köln erfreuen, auch und vor allen Dingen deshalb, weil die großen Verbesserungen bislang ausgeblieben sind. Umso positiver wird in diesen Tagen die Nachricht aufgenommen, dass Marcel Risse nach seiner Meniskus-Operation wieder ins Training eingestiegen ist.
>> Mehr lesen

Funkel: "Darmstadt wird uns alles abverlangen" (Wed, 18 Oct 2017)
Fortuna Düsseldorf grüßt auch vor dem 11. Spieltag weiterhin von oben und hat auf den schärfsten Verfolger Kiel noch immer ein Drei-Punkte-Polster. Am Freitag kommt nun mit Darmstadt 98 ein harter Brocken in die Esprit-Arena, vier Tage später muss die Fortuna im DFB-Pokal das Niederrheinderby mit Borussia Mönchengladbach bestreiten. Trainer Friedhelm Funkel kündigt vor den schwierigen Aufgaben an: "Bei uns wird niemand geschont."
>> Mehr lesen

Herrlich: "Das ist schon ein richtungsweisendes Spiel" (Wed, 18 Oct 2017)
Fünf Punkte und sieben Tabellenplätze trennen derzeit Bayer 04 von der fünftplatzierten Borussia aus Mönchengladbach. Im direkten Duell am Samstag geht es für die Werkself darum, den Anschluss zu den anderen Europapokal-Aspiranten vorerst nicht komplett zu verlieren.
>> Mehr lesen

Stammplatz bedroht: Was Füllkrug nun Mut macht (Wed, 18 Oct 2017)
Ein Knackpunkt in Hannover ist die Treffsicherheit des Aufsteigers. Niclas Füllkrug konnte das Manko bislang nicht beheben. Nun gerät sein Platz im Team in Gefahr - ausgerechnet gegen Augsburg.
>> Mehr lesen

Hafen - Schiff - Eisenbahn .....Alles zu erleben beim "Ansommern 2016"

Zugriffe seit Oktober 2011

2,7 Millionen+

Angeln, Gymnastik, Fußball, Volleyball,

Seniorensport:

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist ESV Lok Neustrelitz der richtige Verein. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen.
Auf unseren Info-Seiten (Klick--->InfoBild) haben wir Informationen und die Ansprechpartner zusammengestellt. Sehen Sie sich einfach um!

Wir freuen uns auf Sie, ESV Lok Neustrelitz

Verein HBN e.V. Aktuell ------> Klick Bild

kicker online: Live!-Ticker Regionalliga Nordost

BSG Chemie Leipzig - FC Viktoria 1889 Berlin 1:0 (1:0) (Sun, 15 Oct 2017)
Tor: 1:0 Wajer (34., BSG Chemie Leipzig)
>> Mehr lesen

FC Oberlausitz - FSV Luckenwalde 2:0 (1:0) (Sun, 15 Oct 2017)
Tore: 1:0 Marek (2., FC Oberlausitz), 2:0 R. Wolf (81., FC Oberlausitz)
>> Mehr lesen

Budissa Bautzen - 1. FC Lok Leipzig 0:0 (0:0) (Sun, 15 Oct 2017)
Tore: Fehlanzeige
>> Mehr lesen

Cottbus - SV Babelsberg 03 4:0 (3:0) (Mon, 16 Oct 2017)
Tore: 1:0 Viteritti (26., Cottbus), 2:0 Mamba (28., Cottbus), 3:0 Weidlich (45.+2, Cottbus), 4:0 Ma. Zimmer (56., Cottbus)
>> Mehr lesen

Neustrelitz - Union Fürstenwalde 0:1 (0:0) (Sun, 15 Oct 2017)
Tor: 0:1 Siakam-Tchokoten (90.+4, Foulelfmeter, Union Fürstenwalde) Rote Karte: Teklic (90.+7, Neustrelitz)
>> Mehr lesen

Meuselwitz - Berliner AK 07 4:0 (2:0) (Mon, 16 Oct 2017)
Tore: 1:0 Y. Haag (18., Meuselwitz), 2:0 Y. Haag (35., Meuselwitz), 3:0 Bürger (75., Meuselwitz), 4:0 Y. Haag (79., Meuselwitz)
>> Mehr lesen

Auerbach - Hertha BSC II 1:1 (1:0) (Sun, 15 Oct 2017)
Tore: 1:0 Stock (28., Auerbach), 1:1 Cakmak (60., Hertha II)
>> Mehr lesen

VSG Altglienicke - Wacker Nordhausen 0:1 (0:0) (Sun, 15 Oct 2017)
Tor: 0:1 Buval (78., Wa. Nordhausen)
>> Mehr lesen

G. Halberstadt - BFC Dynamo 4:5 (1:1) (Sun, 15 Oct 2017)
Tore: 0:1 Malembana (24., BFC Dynamo), 1:1 P. Twardzik (26., G. Halberstadt), 2:1 Oschmann (58., Foulelfmeter, G. Halberstadt), 2:2 P. Schulz (62., BFC Dynamo), 2:3 Steinborn (64., BFC Dynamo), 3:3 Hübner (67., Handelfmeter, G. Halberstadt), 4:3 Beil (82., G. Halberstadt), 4:4 Steinborn (84., BFC Dynamo), 4:5 Kamm Al-Azzawe (90.+3, BFC Dynamo)
>> Mehr lesen

kicker online: Regionalliga News

Mink: "Fußball kann keine schöneren Geschichten schreiben" (Wed, 18 Oct 2017)
Der TSV Steinbach hat am Dienstagabend die Offenbacher Kickers aus dem Hessen-Pokal geworfen. Das Team von Trainer Matthias Mink bot dem Südwest-Tabellenführer lange Zeit Paroli, setzte in der Nachspielzeit den Lucky Punch und steht nun im Halbfinale gegen den SV Wehen Wiesbaden.
>> Mehr lesen

Neuer Grotifant gesucht: Bosheck hört auf (Wed, 18 Oct 2017)
Der KFC Uerdingen will wieder hoch hinaus, wie der kicker in seiner vierseitigen Reportage (Montags-kicker) über den ehemaligen Bundesligisten berichtete. Und zu einem vernünftigen Verein, gehört selbstverständlich heutzutage auch ein Maskottchen. Das hat der KFC mit dem "Grotifanten" schon lange. Doch nun sucht der Verein einen Nachfolger für Andreas Bosheck, der bislang das Kostüm trug und in der Vergangenheit auch negative Schlagzeilen machte.
>> Mehr lesen

1860 verurteilt Fans für Abbrennen von Pyrotechnik (Tue, 17 Oct 2017)
Weit über 8000 Löwen-Fans hatten in Augsburg für eine tolle Kulisse gesorgt - bis im Fanblock plötzlich Pyrotechnik abgebrannt wurde. Die Vereinsführung des TSV 1860 München verurteilte das Fehlverhalten einiger seiner Anhänger am Dienstag scharf.
>> Mehr lesen

Kilic: "Das zweite Tor zum optimalen Zeitpunkt" (Tue, 17 Oct 2017)
Bei Alemannia Aachen zeigt die Tendenz weiter nach oben. Die Mannschaft von Trainer Fuat Kilic feierte beim Bonner SC einen 2:0-Erfolg, ist somit seit fünf Spielen ohne Niederlage und holte dabei drei Siege und zwei Unentschieden. Der Coach freute sich vor allem über die Effektivität seiner Truppe.
>> Mehr lesen

Stuttgarter Kickers trennen sich von Trainer Kaczmarek (Tue, 17 Oct 2017)
Die Stuttgarter Kickers haben sich nach dem bislang mäßigen Abschneiden in dieser Saison von ihrem Trainer Tomasz Kaczmarek getrennt. Die Schwaben entbanden den 33-Jährigen bereits am Montagabend von seinen Aufgaben, wie am Dienstag offiziell mitgeteilt wurde. U-19-Trainer Paco Vaz übernimmt interimsmäßig.
>> Mehr lesen

2:3 im Rekordspiel: Bierofkas doppelter Schmerz (Mon, 16 Oct 2017)
Viel Wirbel um ein Regionalligaspiel: Vor der Rekordkulisse von 21.219 Zuschauern schlug die Reserve des FC Augsburg am Sonntag den Tabellenführer 1860 München in einer abwechslungsreichen Partie mit 3:2. Löwen-Coach Daniel Bierofka verspürte im Anschluss einen doppelten Schmerz, denn auch die eigenen Anhänger benahmen sich daneben.
>> Mehr lesen

Cottbus hungrig - FCA ärgert Löwen vor Rekordkulisse (Sun, 15 Oct 2017)
In der Regionalliga Nordost setzte sich Energie Cottbus klar gegen den SV Babelsberg durch und ist weiter unangefochtener Spitzenreiter. Im Norden gewann die zweite Mannschaft des Hamburger SV beim Lüneburger SK. Borussia Mönchengladbach II trennte sich in der West-Staffel bei Westfalia Rhynern mit 1:1. Im Südwesten unterlag Verfolger Waldhof Mannheim beim VfB Stuttgart II. In Bayern endete das stimmungsvolle Duell zwischen dem FC Augsburg II und dem TSV 1860 München mit 3:2.
>> Mehr lesen

BVB-Protestmarsch gegen RB Leipzig "ohne Zwischenfälle" (Sat, 14 Oct 2017)
Acht Monate nach dem Skandalspiel zwischen dem BVB und RB Leipzig kehrte der Ost-Klub nach Dortmund zurück - wieder begleitet von Abneigung. Doch diesmal ging ein angekündigter Protestmarsch einiger Borussen-Anhänger friedlich vonstatten.
>> Mehr lesen

Giannikis neuer Trainer bei Rot-Weiss Essen (Sat, 14 Oct 2017)
Der neue Cheftrainer bei Rot-Weiss Essen heißt Argirios Giannikis. Der 37-jährige Fußballlehrer wurde am Samstag vom Ex-Meister vorgestellt und ist Nachfolger von Sven Demandt, unter dessen Leitung RWE in der Regionalliga einen Saison-Fehlstart hingelegt hatte.
>> Mehr lesen

Flensburg patzt - FCI gewinnt in Schweinfurt (Sat, 14 Oct 2017)
Flensburg wollte am Samstag den Rückstand auf Spitzenreiter HSV II verkürzen, verlor jedoch überraschend gegen Underdog Hildesheim. Auerbach und Herthas Bundesliga-Reserve spielten remis, Wacker Nordhausen entführte drei Punkt aus Altglienicke. Drittliga-Absteiger FSV Frankfurt kam in Ulm nicht über ein 2:2 hinaus. Schweinfurt verlor vor heimischer Kulisse gegen den FC Ingolstadt.
>> Mehr lesen

Essen verliert gegen die Viktoria - Offenbach legt vor (Fri, 13 Oct 2017)
In vier der fünf Regionalliga-Staffeln standen am Freitag Partien auf dem Programm. Tore satt gab es im Nordosten, wo der BFC Dynamo mit 5:4 in Halberstadt gewann. Im Westen spielten der 1. FC Köln II und Rot-Weiß Oberhausen unentschieden, parallel bezwang die Kölner Viktoria Rot-Weiss Essen. Im Südwesten konnte Spitzenreiter Offenbach im Heimspiel gegen Stadtallendorf gegenüber Verfolger Saarbrücken vorlegen. In Bayern kassierte die Bundesliga-Reserve des FCB eine Niederlage gegen Schalding.
>> Mehr lesen

Kreuzbandriss: Bayreuth monatelang ohne Hempfling (Thu, 12 Oct 2017)
Die SpVgg Bayreuth muss in den kommenden Monaten auf Torhüter Jonas Hempfling verzichten. Der Schlussmann zog sich im Heimspiel gegen den FC Memmingen (0:1) einen Kreuzband- und Meniskusriss zu und ist bereits operiert worden. Dennoch wollen die Oberfranken ihre Talfahrt am Samstag zu Hause gegen den TSV Buchbach stoppen.
>> Mehr lesen

5.000 Euro Geldstrafe für Mainz (Tue, 10 Oct 2017)
Bundesligist Mainz 05 hat wegen des Fehlverhaltens einiger Anhänger im Pokalspiel beim Lüneburger SK Hansa (3:1) vom DFB eine Geldstrafe in Höhe von 5.000 Euro bekommen. Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt, damit ist es rechtskräftig.
>> Mehr lesen

Trotz Absage der 96-Fans: Dialogangebot bleibt bestehen (Fri, 06 Oct 2017)
Am Donnerstag bot der Vorstand von Hannover 96 um Klubchef Martin Kind seinen Anhängern ein Gespräch an. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Ein "geheimes Hinterzimmergespräch" lehnen die Fanklubs ab. Sie bestehen weiterhin auf der Beantwortung der in ihrem offenem Brief vergangene Woche aufgeworfenen Fragen. Der Klubvorstand hielt sein Angebot in einem erneuten Statement aufrecht.
>> Mehr lesen

"Der HansaExpress rollt wieder" :Leider muss die Bahn auch für "diese" Fans die Preise (wieder) erhöhen....

F.C. Hansa Rostock e.V.

Die Hansa-News vor dem Heimspiel gegen den VfL Osnabrück (Wed, 18 Oct 2017)
Unser anstehendes Flutlichtspiel, das Comeback von Mounir Bouziane, das FIFA-Turnier mit Julian Riedel und Joshua Nadeau und die U21 unserer Kogge - jetzt in den Hansa-News!
>> Mehr lesen

Neu im Hansa-Sortiment: Seemannsklub-Rum (Wed, 18 Oct 2017)
Ein Seemannsklub wie der F.C. Hansa Rostock braucht natürlich in alter Seefahrertradition auch einen anständigen Rum....
>> Mehr lesen

Hansa Rostock, du sollst strahlen! Zur Schalparade gegen Osnabrück erleuchten wir das Ostseestadion! (Tue, 17 Oct 2017)
>> Mehr lesen

Mit voller Kapelle ins Flutlichtspiel – Quiring wieder voll im Mannschaftstraining (Tue, 17 Oct 2017)
Der schwache Auftritt der Kogge beim Gastspiel in Jena ist raus aus den Köpfen. Jetzt zählt nur Osnabrück...
>> Mehr lesen

Jetzt mitbieten: Matchworn-Trikot von Janis Blaswich aus dem DFB-Pokalspiel gegen Hertha (Mon, 16 Oct 2017)
Ersteigert das Trikot vom "Man of the Match" aus dem DFB-Pokalspiel unserer Kogge gegen Hertha BSC...
>> Mehr lesen

"Kids fragen Profis": #5 Janis Blaswich (Sun, 15 Oct 2017)
Die neue Folge von "Kids fragen Profis" ist online! Unsere Hansa-Kids haben sich wieder viele Fragen zum Schmunzeln ausgedacht und diesmal Janis Blaswich in die Mangel genommen...
>> Mehr lesen

Tickets für unsere November-Heimspiele gegen Karlsruhe und Köln (Sat, 14 Oct 2017)
Am 05. November gastiert der Karlsruher SC im Ostseestadion, am 25.11. gibt dann die Fortuna aus Köln ihre Visitenkarte in Rostock ab...
>> Mehr lesen

Jetzt anmelden: Offizielles F.C. Hansa Rostock FIFA18-Turnier Ende Oktober im Ostseestadion (Sat, 14 Oct 2017)
Ende des Monats rollt in unserem Ostseestadion mal wieder der virtuelle Ball. Sichert euch jetzt euren Platz für das offizielle F.C. Hansa Rostock-FIFA18-Turnier am 28. und 29. Oktober...
>> Mehr lesen

Späte Niederlage beim FC Carl Zeiss Jena (Sat, 14 Oct 2017)
Nach der Länderspielpause erwartete die Kogge ein echtes Traditionsduell. Das Team von Pavel Dotchev ...
>> Mehr lesen

Shop: Hoodies & Sweater für kühle Herbsttage und schicke "Neuzugänge" (Fri, 13 Oct 2017)
Die Sonne kommt zurück! Ihr könnt also wieder ohne Regenjacke auf die Straße. Die passenden Hoodies liefern wir...
>> Mehr lesen

„Fans fragen – Profis antworten“ mit Marcel Hilßner / Bis Sonntag mitmachen! (Fri, 13 Oct 2017)
Ihr habt Fragen an unseren Mittelfeldspieler Marcel Hilßner? Dann füllt schnell das nachfolgende Formular aus...
>> Mehr lesen

Gegnerporträt: Dürftiger Saisonbeginn für Carl Zeiss Jena (Fri, 13 Oct 2017)
Das hatten sich viele Fans des FC Carl Zeiss Jena wohl anders vorgestellt. Nach einer überragenden Regionalligasaison im letzten Jahr (75 Punkte, 68:25 Tore) stieg der Club ...
>> Mehr lesen

Am 20. Oktober kommt Osnabrück: Jetzt Tickets fürs nächste Flutlichtspiel im Ostseestadion sichern (Thu, 12 Oct 2017)
Hier erhaltet ihr eure Karten für unser Flutlichtspiel gegen den VfL...
>> Mehr lesen

Hansa-Aufsichtsrat verlängert Mandat von Vorstandsvorsitzendem Robert Marien bis 2019 (Thu, 12 Oct 2017)
Der Aufsichtsrat des F.C. Hansa Rostock hat Robert Marien einstimmig für weitere zwei Jahre als Vorstandsvorsitzenden des F.C. Hansa Rostock bestätigt...
>> Mehr lesen

Pavel Dotchev: "Ich erwarte ein heißes, schwieriges Spiel mit viel Emotionen" (Thu, 12 Oct 2017)
Für unsere Kogge geht es an diesem Sonnabend (14.10.2017, Anstoß 14 Uhr) zum Aufsteiger Carl Zeiss Jena....
>> Mehr lesen

Nick Dietrich spielt nun im Landesklasseteam von Union Wesenberg

(12.08.14) "Ehemalige" Patrick Lange, Marco Holz und Nick Dietrich kicken jetzt in der Landesklasse-Elf von Union Wesenberg. "... Mit Patrick Lange (ESV Lok Neustrelitz) wurde ein Spieler für die Torwartposition geholt. Der konkurriert nun mit Stammkeeper Stefan Fenner um den Platz zwischen den Pfosten. Die Defensive verstärken Ben Schulz (TSG Neustrelitz), Franz Leonard Salchow (TSG Neustrelitz A-Junioren) und Jan Eisermann (FV Wokuhl). Oliver Heß (Chemie Neubrandenburg), Nick Dietrich (ESV Lok Neustrelitz) und Marco Holz (SpVgg Victoria Neustrelitz) sollen neuen Schwung in die Offensive bringen.

„In Quantität und Qualität haben wir uns gegenüber der letzten Saison verbessert“, schätzte Dirk Wulff, Sportlicher Leiter der Wesenberger, ein und dankte den Vereinen gleichzeitig für den reibungslosen Ablauf bei den Ummeldungen. . ..." aus Strelitzer Zeitung vom 11.08.2014

(30.06.) Die Frauenmannschaft des ESV Lok Neustrelitz beendet die Saison 2013/14 mit dem 5. Platz und verabschiedet sich gleichzeitig von der Staffel Ostuckermark (Brandenburg).
Torschützen für die Saison 2013/14:
Susann Gottschalk 15, Sandra Ludwig 11, Mandy Reggentin 9, Sofie Manthe 7,
Juliane Hänel 5, Fanny Köpsell 4, Marie Nowotny 3, Mellanie Rietz 3, Luisa Landrock 2, Maria Ullich 1

(28.06.14) Zum Abschluss ein vierter Platz beim Turnier in Waren

Ein letzter Auftritt der Fußballdamen der Residenzstadt im Dress des ESV Lok Neustrelitz beim Sommerturnier des Verbandsligisten SV Waren 09. Und eine letzte Auszeichnung: Sandra Voß wurde als beste Torhüterin des Turniers geehrt.

In der Vorrundengruppe A blieb das Team von Trainer Landrock ungeschlagen und ohne Gegentreffer. Der zweite Platz wurde erspielt und sich somit für die Finalrunde qualifiziert. Die Ergebnisse: ESV Lok - SV Fürstenberg 0:0, - FK Wittstock 0:0, - FC Einheit Strasburg 2:0 und gegen TSV Hamburg 0:0. Im Halbfinale musste man sich dem Gastgeber SV Waren 09 mit 0:2 geschlagen geben. Bis fünf Minuten vor Spielende konnte das Spiel offen gehalten werden, ehe die Verbandsligistinnen in Führung gehen konnten. Leider gab es im Spiel um Platz drei ebenfalls eine 0:2-Niederlage. Ein Eigentor einer ESV-Spielerin verhalf FK Wittstock zum Sieg. Mit Juliane Hänel und Lisa Rieckhoff waren zwei Nachwuchsspielerinnen im Aufgebot des ESV Lok Neustrelitz.

Die Tore für die Neustrelitzerinnen erzielten Susan Gottschalk und Mandy Reggentin.

ESV LOK mit: Voß, Landrock, Röse, Rietz, Reggentin, Gottschalk, Köpsell, Schwolow, Hänel, Rieckhoff.

(06.06.14.) Beschlossen: Nach dem 5:2-Sieg der ESV-Damen über FC Einheit Strasburg wurde in einer Mannschaftssitzung über die weitere Zukunft beraten. Anwesend war auch der TSG-Trainer, der seine Vorstellungen darlegte. Nachdem bereits im vergangenen Jahr der Fußballnachwuchs wechselte sehen die Frauen wegen der fehlenden Nachwuchskräfte keine weitere Perspektive beim ESV Lok mehr. Der Anschluss an die TSG wird zum neuen Spieljahr erfolgen.

(15.06.) 1:0-Erfolg im letzten Heimspiel: Sofie Manthe ballert goldenes Tor

Das letzte Heimspiel in der Kreisliga-Saison konnten die Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz gewinnen. Gegen den VfL Vierraden setzten sich die Neustrelitzerinnen knapp mit 1:0 (0:0) durch. Das goldene Tor für die ESV-Truppe besorgte Sofie Manthe (65. Minute). Somit konnten die Residenzstädterinnen ihren Fans am vorletzten Spieltag noch einmal drei Punkte bieten und ihrem Trainer ein schönes Abschiedsgeschenk bereiten. ESV-Coach Jens Landrock wird sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.

(23.05.14) Das Männerteam bestreitet die letzten drei Spiele der Saison 2013/14. Das Team wird aufgelöst und schließt sich in der kommenden Spielsaison zu großen Teilen (12 Spieler) dem FV Wokuhl an. Wir danken Robert Peucker und seinen Mitstreitern für die schönen und erfolgreichen letzten vier Jahre. Zwei Aufstiege von der Kreisklasse in die Kreis-Oberliga stehen zu Buche. Wir bedauern, sagen Danke, Tschüß und weiterhin viele sportliche Erfolge!!! Die letzten Spiele im Überblick:

Sa., 24.05., 14 Uhr (Strelitz-Alt): ESV Lok - TSV 1814 Friedland II   1:1

Sa., 31.05., 13 Uhr  Motor Süd Nbg. - ESV Lok 0:3-Wertung (MS nicht angetr.)

Sa., 14.06., 13 Uhr (Harbigstadion): ESV Lok - Sturmvogel Völschow   4 :2

(11.01.14) 15. Strelitzia-Cup: Acht Mannschaften beim Jubiläumsturnier +++ 1. FC Neubrandenburg (B-Juniorinnen) verteidigen Cup-Gewinn +++ Knapp: Drei Teams mit 16 Punkten an der Spitze, Torverhältnis entscheidet über Sieg +++ Bestes Ergebnis für ESV Lok seit Jahren +++ Mandy Reggentin zur besten Spielerin gewählt und erfolgreichste Torschützin +++ Abschlusstabelle:

1. 1.FC Neubrandenburg 04       30:9    16
2. TSV 1814 Friedland                17:9    16
3. ESV Lok Neustrelitz                16:9    16
4. VfB Gramzow                          9: 7    11
5. Pelsiner SV                             11:10   9
6. Teterower SV 90                     7:8      8
7. Rostocker FC                           8:14    4
8. FSV Nordost Rostock               0:22    1

Ergebnisse: ESV Lok Neustrelitz - 1. FC Neubrandenburg 3:3; Pelsiner SV - TSV Friedland 0:5; Rostocker FC - Teterower SV 2:3; VfB Gramzow - FSV Nordost Rostock 4:0; Pelsiner SV - 1.FC Neubrandenburg 2:5; Rostocker FC - ESV Lok Neustrelitz 1:2; VfB Gramzow - TSV Friedland 0:2; FSV Nordost R - Teterower SV 0:2; Rostocker FC - 1.FC Neubrandenburg 1:5; VfB Gramzow - Pelsiner SV 2:0; FSV Nordost Rostock - ESV Lok Neustrelitz 0:3; Teterower SV - TSV Friedland 1:1; VfB Gramzow - 1.FC Neubrandenburg 3:2; FSV Nordost Rostock - Rostocker FC 0:3; Teterower SV - Pelsiner SV 1:2; TSV Friedland - ESV Lok Neustrelitz 4:1; FSV Nordost Rostock - 1. FC Neubrandenburg 0:9; Teterower SV - VfB Gramzow 0:0; TSV Friedland - Rostocker FC 2:1; ESV Lok Neustrelitz- Pelsiner SV 2:1; Teterower SV - 1. FCN 0:1; TSV Friedland - FSV Nordost Rostock 3:0; ESV Lok Neustrelitz - VfB Gramzow 3:0; Pelsiner SV - Rostocker FC 2:0; TSV Friedland- 1. FC Neubrandenburg 0:5; ESV Lok Neustrelitz - Teterower SV 2:0; Pelsiner SV- FSV Nordost Rostock 4:0; Rostocker FC - VfB Gramzow 0:0.

15. Strelitzia - Cup der ESV-Damen ---> Klick Bild zur Galerie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESV Lok Neustrelitz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.