Verein Hafenbahn Neustrelitz e.V. --> Klick Bild
Verein HBN e.V. Aktuell ------> Klick Bild
2016: Verein HBN e.V. ---> Klick
Hafenbahn Neustrelitz - Entstehung und Entwicklung ---> Klick

kicker online: Fußball News

LIVE! Unterbrechung, Videobeweis, Elfer (Fri, 18 Aug 2017)
Traditionell eröffnet der Meister die neue Spielzeit: Der FC Bayern empfängt beim Auftakt zur 55. Saison in der Bundesliga Besuch aus Leverkusen. Dortmund gastiert am Samstag in Wolfsburg, Hoffenheim empfängt Bremen - und wie kommen die Pokalverlierer HSV und FCA im direkten Duell aus den Startlöchern? Vizemeister Leipzig ist am Abend auf Schalke gefordert, ehe am Sonntag Freiburg und Frankfurt die Klingen kreuzen. Der ewig junge Rheinschlager zwischen Gladbach und Köln beschließt den 1. Spieltag.
>> Mehr lesen

Inter: Ein Trainer-Star und viel Offensivqualität (Fri, 18 Aug 2017)
Inter Mailand läuft seit geraumer Zeit den Erfolgen der Vergangenheit hinterher. Seit dem Champions-League-Sieg von 2010 (2:0 gegen Bayern München) und der letzten Teilnahme an der Königsklasse im Folgejahr spielten die Lombarden - wenn überhaupt - im Konzert der renommierten Klubs nurmehr die zweite Geige. Dies soll sich in der kommenden Spielzeit ändern - und zwar aus einem einfachen Grund, der da Luciano Spalletti heißt.
>> Mehr lesen

Hoeneß: "Diesen Preis zahle ich als Verein nicht" (Fri, 18 Aug 2017)
Für eine klare Meinung ist Uli Hoeneß seit jeher bekannt - und so fand der Präsident des FC Bayern München am Freitagabend im Zuge des Bundesliga-Eröffnungsspiels deutliche Worte zu unterschiedlichen Themen. Allen voran zum Fall Ousmane Dembelé, dem streikenden Spieler von Borussia Dortmund.
>> Mehr lesen

LIVE!-Bilder: Kahn macht Selfies - Süle feiert Premiere (Fri, 18 Aug 2017)
Die 55. Bundesliga-Saison steht in den Startlöchern. Zum Auftakt trug der amtierende Meister Bayern München wie gewohnt ein Heimspiel aus - und zwar gegen Bayer Leverkusen. Wie's ausging und wie die anderen Paarungen (z.B. Hoffenheim vs. Bremen, Hertha vs. Aufsteiger Stuttgart oder Wolfsburg vs. Dortmund) ausgingen? Die Bilder zu den Spielen verraten es...
>> Mehr lesen

4:0, 4:0! Karlsruhe geht baden - Meppen souverän (Fri, 18 Aug 2017)
Nachdem am vergangenen Wochenende einige Mannschaften im DFB-Pokal randurften, steht nach der einwöchigen Pause der 5. Spieltag in Liga drei an. Los ging es am Freitag mit dem Duell zwischen der weiterhin ungeschlagenen Fortuna aus Köln (13 Punkte) und Absteiger Karlsruhe. Die Domstädter gewannen klar mit 4:0. Dasselbe Ergebnis gab es in Meppen.
>> Mehr lesen

Lenks Aue-Debüt gelingt - Lilien feiern im Regen (Fri, 18 Aug 2017)
Am Freitag fuhr Darmstadt gegen St. Pauli drei Punkte ein, die Lilien grüßen zumindest vorübergehend von oben. Beim Debüt von Aues Interimscoach Robin Lenk gab's einen Punkt in Braunschweig. Drei Partien folgen am Samstag: Setzt dabei Düsseldorf gegen Kaiserslautern seinen guten Start fort? Der Sonntag: Im Fokus stehen ein Topduell - Nürnberg empfängt Union - und ein bayerisches Derby zweier Fehlstarter, wenn Ingolstadt auf Regensburg trifft.
>> Mehr lesen

Bremen verlängert mit dem Hauptsponsor (Fri, 18 Aug 2017)
Die Partnerschaft zwischen dem SV Werder Bremen und "Wiesenhof" geht in die nächste Verlängerung. Die Norddeutschen können sich bis Juni 2020 auf die volle Unterstützung ihres Hauptsponsors verlassen. Das gaben der Konzern und die Geschäftsführung des SVW am Freitag bekannt.
>> Mehr lesen

Alle Transferchecks der Bundesliga im Überblick (Fri, 18 Aug 2017)
Die Bundesliga beginnt wieder, die Transferplanungen sind weitgehend abgeschlossen. Wie machen sich die Neuen bisher? Welche haben überrascht, welche enttäuscht? Und wie sind ihre Einsatzchancen zum Start? Wir haben alle Vereine und ihre Neuzugänge einem Check unterzogen.
>> Mehr lesen

Transfercheck Dortmund: Ungewohnte Rolle für Toprak (Fri, 18 Aug 2017)
Die Bundesliga beginnt wieder, die Transferplanungen sind weitgehend abgeschlossen. Wie machen sich die Neuen bisher? Welche haben überrascht, welche enttäuscht? Und wie sind ihre Einsatzchancen zum Start? Wir haben alle Neuzugänge einem Check unterzogen. Diesmal: Borussia Dortmund.
>> Mehr lesen

HSV: Der Dino und die schwarze Serie zum Start (Fri, 18 Aug 2017)
Der letzte Sieg in einem Bundesliga-Auftaktspiel liegt für den HSV schon sieben Jahre zurück. Hoffnung macht, dass es dem am Samstag wartenden Gegner FC Augsburg (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) noch schlechter erging.
>> Mehr lesen

Besonderheiten in Italiens Oberhaus (Fri, 18 Aug 2017)
In Italien steht die neue Saison vor der Tür - genauer gesagt die inzwischen 86. Spielzeit der Serie A. Als großer Favorit geht naturgemäß Juventus Turin ins Rennen, das zuletzt sechsmal in Folge den Scudetto errungen hat. Der kicker listet kurz vor dem Start anhand einiger interessanter Zahlen die Neuerungen und Besonderheiten im Land des Stiefels auf...
>> Mehr lesen

Streich und die doppelte Systemfrage (Fri, 18 Aug 2017)
Rückkehrer Marco Terrazzino, den der SC Freiburg Ende der vergangenen Woche von der TSG Hoffenheim verpflichtet hat, wird im ersten Saisonspiel gegen Eintracht Frankfurt (Sonntag, 15.30 Uhr) auf jeden Fall im Kader stehen, vielleicht sogar von Anfang an spielen. Das verriet Trainer Christian Streich vor dem Bundesligaauftakt der Freiburger im heimischen Schwarzwald-Stadion. Bis auf die Langzeitverletzten stehen ihm alle Spieler zur Verfügung.
>> Mehr lesen

LIVE! Setzt Monaco Lyon und Paris unter Druck? (Fri, 18 Aug 2017)
Am Freitagabend (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) kann die AS Monaco mit einem Sieg beim FC Metz Olympique Lyon (Platz eins) und Paris St. Germain (zwei) unter Druck setzen. Außerdem will Besiktas Istanbul nach dem Auftaktsieg gegen Antalyaspor (2:0) bei Kasimpasa nachlegen.
>> Mehr lesen

TSG: Nagelsmanns große Baustellen (Fri, 18 Aug 2017)
In diese Saison startet die TSG Hoffenheim ohne offizielles Saisonziel. "Wir haben auf den offiziellen Teil verzichtet, ich wollte euch nicht noch mal verarschen", flachste Trainer Julian Nagelsmann vor der versammelten Journaille. Diesmal hatte der 30-Jährigen die Vorgaben der Mannschaft überlassen, diese internen Zielsetzungen, "waren zufriedenstellend", Nagelsmann musste nicht nachkorrigieren.
>> Mehr lesen

Boateng: "Ich habe Kovac als Vorbild gesehen" (Fri, 18 Aug 2017)
Plötzlich ging es ganz schnell mit der Verpflichtung von Kevin-Prince Boateng: Am Freitagvormittag der Medizincheck, am Mittag die Unterschrift unter einen Dreijahresvertrag und am Nachmittag die offizielle Vorstellung im Bauch der Arena. Boateng sprach über sein Vorbild Niko Kovac, weshalb er schon eine erste Einladung zum Essen aussprechen musste und über einen möglichen Kaltstart in Freiburg.
>> Mehr lesen

Inzaghi und die bewährte Qualität in Rom (Fri, 18 Aug 2017)
Lazio Rom könnte in Italien die Überraschung sein. Die Biancocelesti hat niemand so richtig auf der Rechnung, wohl auch weil die Römer im Gegensatz zu den 90er Jahren auf dem Transfermarkt mittlerweile kleine Brötchen backen. Das ist aber längst kein Grund, um nicht nach den Sternen zu greifen.
>> Mehr lesen

Transfercheck Wolfsburg: Camacho ist der "Aggressive Leader" (Fri, 18 Aug 2017)
Die Bundesliga beginnt wieder, die Transferplanungen sind weitgehend abgeschlossen. Wie machen sich die Neuen bisher? Welche haben überrascht, welche enttäuscht? Und wie sind ihre Einsatzchancen zum Start? Wir haben alle Neuzugänge einem Check unterzogen. Diesmal: VfL Wolfsburg.
>> Mehr lesen

Möhlmann erwartet den "bisher schwersten Gegner" (Fri, 18 Aug 2017)
Preußen Münster bekommt es am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) mit dem 1. FC Magdeburg zu tun. Die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann hatte zuletzt gegen den FCM nichts zu bestellen. Dennoch will der Coach nicht von einem Angstgegner reden.
>> Mehr lesen

Kölns Heintz vor dem Derby: "Viel mehr geht ja nicht" (Fri, 18 Aug 2017)
Es ist eine Mischung aus Anspannung, Unsicherheit und Vorfreude, die den 1. FC Köln in diesen Tagen vor dem Start in die Saison umgibt. Und es ist kein lockerer Aufgalopp, die Spielzeit startet direkt mit einem Höhepunkt: "Viel mehr geht ja nicht", sagt Abwehrspieler Dominique Heintz, "aber wir freuen uns jetzt auf ein schönes Derby." Coach Peter Stöger sieht es ähnlich.
>> Mehr lesen

Hildesheim holt Kilic und Staron (Fri, 18 Aug 2017)
Der VfV 06 Hildesheim hat auf den Fehlstart mit Null Punkten und null Toren nach drei Spieltagen in der Regionalliga Nord reagiert und zwei neue Spieler verpflichtet.
>> Mehr lesen

Hafen - Schiff - Eisenbahn .....Alles zu erleben beim "Ansommern 2016"

Zugriffe seit Oktober 2011

2,6 Millionen+

kicker online: Live!-Ticker Regionalliga Nordost

G. Halberstadt - FC Oberlausitz Neugersdorf 3:3 (2:1) (Fri, 18 Aug 2017)
Tore: 1:0 Nattermann (24., G. Halberstadt), 2:0 Lachheb (31., G. Halberstadt), 2:1 Marek (38., FC Oberlausitz), 2:2 Djumo (60., FC Oberlausitz), 3:2 Blume (62., G. Halberstadt), 3:3 Petrick (88., FC Oberlausitz) Gelb-Rote Karten: Mietzelfeld (65., FC Oberlausitz), Boltze (76., G. Halberstadt)
>> Mehr lesen

Babelsberg - Union Fürstenwalde 1:0 (0:0) (Fri, 18 Aug 2017)
Tor: 1:0 Reimann (61., Babelsberg)
>> Mehr lesen

Lok Leipzig - FSV Luckenwalde (Sa. 19.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Budissa Bautzen - BSG Chemie Leipzig (So. 20.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Meuselwitz - TSG Neustrelitz (So. 20.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Auerbach - Energie Cottbus (So. 20.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Hertha II - Wacker Nordhausen (So. 20.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Berliner AK - FC Viktoria 1889 Berlin (So. 20.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

BFC Dynamo - VSG Altglienicke (So. 20.08. 13:30 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

FC Viktoria 1889 - BFC Dynamo (Mi. 23.08. 19:00 Uhr) (Fri, 18 Aug 2017)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

kicker online: Regionalliga News

Elversberg nur remis - Walldorf demontiert FSV Frankfurt (Fri, 18 Aug 2017)
Am Freitag blieb die SV Elversberg in der Regionalliga Südwest gegen die Reserve des VfB Stuttgart weiter sieglos, der TSV Steinbach gewann bei Hoffenheim II. Astoria Walldorf ließ dem FSV Frankfurt mit 6:0 keine Chance. In der Nordost-Staffel bezwang der SV Babelsberg den Tabellennachbarn Union Fürstenwalde, in Bayern gewann der VfR Garching beim TSV Buchbach. Die Partie zwischen Memmingen und Unterföhring musste zur Halbzeit abgebrochen werden.
>> Mehr lesen

Hildesheim holt Kilic und Staron (Fri, 18 Aug 2017)
Der VfV 06 Hildesheim hat auf den Fehlstart mit Null Punkten und null Toren nach drei Spieltagen in der Regionalliga Nord reagiert und zwei neue Spieler verpflichtet.
>> Mehr lesen

Fürth legt keine Berufung gegen BFV-Urteil ein (Fri, 18 Aug 2017)
Am Donnerstag verkündete der Bayerische Fußball-Verband (BFV), dass er die abgebrochene Partie zwischen Pipinsried und Greuther Fürth II mit 2:0 für die Gastgeber werten werde. Dem Kleeblatt wird vorgeworfen, den Spielabbruch absichtlich erzwungen zu haben. Von diesen Vorwürfen distanziert sich die SpVgg Greuther Fürth deutlich, legt aber "im Sinne des Sports" dennoch keine Berufung ein.
>> Mehr lesen

BVB II: Bajner und Bouali kommen - Amenyido geht (Fri, 18 Aug 2017)
Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund hat gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Balint Bajner (26 Jahre) und Abdelmajid Bouali (20) laufen zukünftig für die Schwarz-Gelben auf. Verlassen wird den BVB dagegen Etienne Amenyido, er wurde für ein Jahr nach Venlo verliehen.
>> Mehr lesen

KFC sortiert Achenbach, Tobor und Schumacher aus (Fri, 18 Aug 2017)
Der KFC Uerdingen hat Timo Achenbach, Sascha Tobor und Maurice Schumacher bis zum 31. August freigestellt. Die drei Spieler können sich einen neuen Verein suchen. Ex-Kapitän Achenbach hatte sich im Mai mit dem Vorstand überworfen. Er, aber auch Verteidiger Tobor und Torwart Schumacher spielten in den vergangenen Wochen sportlich keine Rolle mehr.
>> Mehr lesen

Urteil nach Spielabbruch: Pipinsried siegt 2:0 (Thu, 17 Aug 2017)
Der FC Pipinsried erhält die Spielwertung für die abgebrochene Heimpartie gegen die SpVgg Greuther Fürth II mit einem 2:0-Sieg und fährt somit drei Punkte ein. Die Kleeblatt-Reserve wurde im Urteil des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) zudem mit einer Geldstrafe in Höhe von 500 Euro belegt. Laut Urteil sollen die Fürther den Spielabbruch beim Gastspiel in der Bayern-Regionalliga vorsätzlich herbeigeführt haben.
>> Mehr lesen

Elversberg: Vom Fast-Aufsteiger zum Fehlstarter (Thu, 17 Aug 2017)
Nach dem verpassten Drittliga-Aufstieg hat die neue Saison für die SV Elversberg mit einem klassischen Fehlstart begonnen. Nach zwei torlosen Unentschieden gegen Stadtallendorf und den 1. FC Saarbrücken musste die SVE zuletzt gegen Waldhof Mannheim sogar eine 0:3-Klatsche einstecken. Nun will Trainer Neitzel endlich die ersten Punkte einfahren - und auch das erste Saisontor steht beim SVE immer noch aus.
>> Mehr lesen

Ulms Trainer Baierl schmeißt hin (Wed, 16 Aug 2017)
Der SSV Ulm hat in der Regionalliga Südwest einen klassischen Fehlstart hingelegt. Für Stephan Baierl offenbar genug, um das Handtuch zu werfen. Offenbar sah sich der Coach nicht mehr in der Lage, für neue Impulse zu sorgen und machte zudem "Verschleiß und Abnutzungserscheinungen" bei sich aus. Zunächst werden die Co-Trainer das Team betreuen.
>> Mehr lesen

Nach zwei Spielen: Becken verlässt Wuppertal (Wed, 16 Aug 2017)
Pierre Becken verlässt den Wuppertaler SV nach zwei Spielen und wechselt zum Berliner AK. Der Defensivmann kam erst in der laufenden Sommertransferphase nach Wuppertal. Aufgrund seines Veränderungswunsches ließ der West-Regionalligist ihn frühzeitig nach Berlin weiterziehen. Über die Ablösesumme für den 29-Jährigen wurde Stillschweigen vereinbart.
>> Mehr lesen

Torjäger Guder kehrt nach Flensburg zurück (Tue, 15 Aug 2017)
Angreifer René Guder kehrt von Holstein Kiel zum ETSV Weiche Flensburg zurück. Bereits in der Vorsaison war der Stürmer von den Störchen an den Regionalligisten ausgeliehen gewesen. "Ich bin überglücklich, dass es geklappt hat", freut sich Weiche-Geschäftsführer Harald Uhr.
>> Mehr lesen

Goslar: "Wieder nicht den Bock umgestoßen" (Tue, 15 Aug 2017)
Drittes Spiel, dritte Pleite: Mit der 0:2-Niederlage am Sonntag gegen die Reserve des Hamburger SV bleibt der VfV 06 Hildesheim in der neuen Saison in der Regionalliga Nord weiter tor- und punktlos. Trotz ordentlicher Leistung gegen die Bundesliga-Zweite stand die Mannschaft von Trainer Jörg Goslar am Ende wieder mit leeren Händen da.
>> Mehr lesen

Morabit soll Elversbergs Offensive beleben (Mon, 14 Aug 2017)
Die SV Elversberg hat auf ihren schwachen Saisonstart in der Regionalliga Südwest reagiert und sich mit dem erfahrenen Offensivmann Smail Morabit verstärkt. Der 29-Jährige war in der vergangenen Saison noch in der 3. Liga für Absteiger FSV Frankfurt am Ball und zählte vor drei Jahren zu den Heidenheimer Aufstiegshelden.
>> Mehr lesen

Landerl: "Positiver Startschuss in eine intensive Woche" (Mon, 14 Aug 2017)
Der VfB Lübeck hat sich am Sonntag mit einem späten Sieg gegen den BSV Rehden (2:0) für die Niederlage vom vergangenen Wochenende rehabilitiert, hat aber kaum Zeit, sich zu freuen. Trainer Rolf Landerl blickt bereits auf eine anstrengende Woche voraus.
>> Mehr lesen

Nach dem Pokalcoup: Klaus schickt die Schnüdel aufs Weinfest (Mon, 14 Aug 2017)
Die Umstellung aufs Profitum macht den FC Schweinfurt 05 in der Regionalliga Bayern zum wohl schärfsten Rivalen von 1860 München im Kampf um den Aufstieg in die 3. Liga. Daneben ist jedoch vor allem der "Zusammenhalt der Truppe wichtig", wie Vorstand und Hauptsponsor Markus Wolf unterstreicht. Dieser Teamgeist ermöglichte am Sonntag den Pokalcoup gegen Zweitligist Sandhausen - und den anschließendem Abstecher zum Weinfest.
>> Mehr lesen

"Der HansaExpress rollt wieder" :Leider muss die Bahn auch für "diese" Fans die Preise (wieder) erhöhen....

F.C. Hansa Rostock e.V.

Gnadengesuch beim DFB erfolgreich: F.C. Hansa Rostock in Magdeburg und Jena nun doch mit Fans (Fri, 18 Aug 2017)
>> Mehr lesen

Pavel Dotchev: "Wir fahren selbstbewusst nach Würzburg" (Fri, 18 Aug 2017)
Die Pressekonferenz vor unserem Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers...
>> Mehr lesen

Shop-News: Unsere Fanlieblinge im August! (Fri, 18 Aug 2017)
>> Mehr lesen

Kern, Beinlich, Schied & Co: "Rückkehr der Helden II" am 3. September im Ostseestadion (Fri, 18 Aug 2017)
Am 03. September kommt es zum großen Wiedersehen mit unseren Aufstiegshelden der Saison 2006/2007. Anlässlich des 10-jährigen Bundesliga-Aufstiegsjubiläums wird das Team um Mathias Schober wieder im Ostseestadion auflaufen...
>> Mehr lesen

Hansa-Perspektivteam gastiert am Mittwochabend beim SV Pastow (Thu, 17 Aug 2017)
Im Rahmen seiner Talenteausbildung wird der F.C. Hansa Rostock mit einem Perspektivteam aus Profis und Nachwuchstalenten künftig regelmäßig Testspiele gegen Mannschaften aus Mecklenburg-Vorpommern bestreiten...
>> Mehr lesen

„Fans fragen – Profis antworten“ mit Mounir Bouziane / Bis Dienstag mitmachen! (Thu, 17 Aug 2017)
Ihr habt Fanfragen an Mounir Bouziane? Dann füllt bis Dienstag (22.08.2017) das nachfolgende Formular aus...
>> Mehr lesen

Landespokal 2017/2018: Titelverteidiger F.C. Hansa tritt in der 2. Runde bei Schwarz-Weiß Eldena an (Thu, 17 Aug 2017)
In der zweiten Hauptrunde des Lübzer Pils Cup 2017/2018 wird der F.C. Hansa Rostock beim LSV Schwarz-Weiß Eldena aus der Landesklasse antreten...
>> Mehr lesen

Die Hansa-News vor dem 5. Spieltag in Würzburg (Thu, 17 Aug 2017)
Die Fanstimmen nach dem DFB-Pokalspiel, die neuen Perspektivspiele und die Nachwuchsvorschau zum Wochenende...
>> Mehr lesen

Faninformationen für das Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers (Thu, 17 Aug 2017)
Für unser Gastspiel bei den Würzburger Kickers (Sonntag, 20.08.2017) liegen Faninformationen zum Download vor...
>> Mehr lesen

Gegnerporträt: Zweitliga-Absteiger will schnell wieder nach oben (Thu, 17 Aug 2017)
Die Mission Wiederaufstieg geht Würzburg-Trainer Stephan Schmidt mit 17 Neuzugängen an...
>> Mehr lesen

F.C. Hansa Rostock zieht erste Konsequenzen nach den Vorkommnissen beim DFB-Pokalspiel (Wed, 16 Aug 2017)
Auch drei Tage nach dem DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC herrscht beim F.C. Hansa noch immer Unverständnis und Wut über die unschönen Szenen....
>> Mehr lesen

Leihe: Luis Zwick verlässt den F.C. Hansa Rostock (Tue, 15 Aug 2017)
Torhüter Luis Zwick verlässt den F.C. Hansa Rostock mit sofortiger Wirkung und wechselt auf Leihbasis in die Regionalliga Nordost...
>> Mehr lesen

Die Pokal-Niederlage muss aus den Köpfen – die nächste Liga-Auftritt steht an (Tue, 15 Aug 2017)
Einen Tag nach dem bitteren Ausscheiden aus dem DFB-Pokal war die Enttäuschung bei den Hansa-Profis noch deutlich zu spüren ...
>> Mehr lesen

Stellungnahme des F.C. Hansa Rostock zu den Vorkommnissen beim DFB-Pokal-Spiel gegen Hertha (Tue, 15 Aug 2017)
Der Vorstand des F.C. Hansa Rostock bedauert zutiefst, dass das gestrige Pokalspiel vom unsportlichen Verhalten beider Fanlager überschattet wurde und verurteilt die Vorfälle auf das Schärfste...
>> Mehr lesen

Pokal-Aus nach langen Kampf – Hansa unterliegt Hertha BSC spät mit 0:2 (Mon, 14 Aug 2017)
Nach einem tollen Kampf in der ersten Runde des DFB-Pokal musste sich der F.C. Hansa spät geschlagen geben ...
>> Mehr lesen

Nick Dietrich spielt nun im Landesklasseteam von Union Wesenberg

(12.08.14) "Ehemalige" Patrick Lange, Marco Holz und Nick Dietrich kicken jetzt in der Landesklasse-Elf von Union Wesenberg. "... Mit Patrick Lange (ESV Lok Neustrelitz) wurde ein Spieler für die Torwartposition geholt. Der konkurriert nun mit Stammkeeper Stefan Fenner um den Platz zwischen den Pfosten. Die Defensive verstärken Ben Schulz (TSG Neustrelitz), Franz Leonard Salchow (TSG Neustrelitz A-Junioren) und Jan Eisermann (FV Wokuhl). Oliver Heß (Chemie Neubrandenburg), Nick Dietrich (ESV Lok Neustrelitz) und Marco Holz (SpVgg Victoria Neustrelitz) sollen neuen Schwung in die Offensive bringen.

„In Quantität und Qualität haben wir uns gegenüber der letzten Saison verbessert“, schätzte Dirk Wulff, Sportlicher Leiter der Wesenberger, ein und dankte den Vereinen gleichzeitig für den reibungslosen Ablauf bei den Ummeldungen. . ..." aus Strelitzer Zeitung vom 11.08.2014

(30.06.) Die Frauenmannschaft des ESV Lok Neustrelitz beendet die Saison 2013/14 mit dem 5. Platz und verabschiedet sich gleichzeitig von der Staffel Ostuckermark (Brandenburg).
Torschützen für die Saison 2013/14:
Susann Gottschalk 15, Sandra Ludwig 11, Mandy Reggentin 9, Sofie Manthe 7,
Juliane Hänel 5, Fanny Köpsell 4, Marie Nowotny 3, Mellanie Rietz 3, Luisa Landrock 2, Maria Ullich 1

(28.06.14) Zum Abschluss ein vierter Platz beim Turnier in Waren

Ein letzter Auftritt der Fußballdamen der Residenzstadt im Dress des ESV Lok Neustrelitz beim Sommerturnier des Verbandsligisten SV Waren 09. Und eine letzte Auszeichnung: Sandra Voß wurde als beste Torhüterin des Turniers geehrt.

In der Vorrundengruppe A blieb das Team von Trainer Landrock ungeschlagen und ohne Gegentreffer. Der zweite Platz wurde erspielt und sich somit für die Finalrunde qualifiziert. Die Ergebnisse: ESV Lok - SV Fürstenberg 0:0, - FK Wittstock 0:0, - FC Einheit Strasburg 2:0 und gegen TSV Hamburg 0:0. Im Halbfinale musste man sich dem Gastgeber SV Waren 09 mit 0:2 geschlagen geben. Bis fünf Minuten vor Spielende konnte das Spiel offen gehalten werden, ehe die Verbandsligistinnen in Führung gehen konnten. Leider gab es im Spiel um Platz drei ebenfalls eine 0:2-Niederlage. Ein Eigentor einer ESV-Spielerin verhalf FK Wittstock zum Sieg. Mit Juliane Hänel und Lisa Rieckhoff waren zwei Nachwuchsspielerinnen im Aufgebot des ESV Lok Neustrelitz.

Die Tore für die Neustrelitzerinnen erzielten Susan Gottschalk und Mandy Reggentin.

ESV LOK mit: Voß, Landrock, Röse, Rietz, Reggentin, Gottschalk, Köpsell, Schwolow, Hänel, Rieckhoff.

(06.06.14.) Beschlossen: Nach dem 5:2-Sieg der ESV-Damen über FC Einheit Strasburg wurde in einer Mannschaftssitzung über die weitere Zukunft beraten. Anwesend war auch der TSG-Trainer, der seine Vorstellungen darlegte. Nachdem bereits im vergangenen Jahr der Fußballnachwuchs wechselte sehen die Frauen wegen der fehlenden Nachwuchskräfte keine weitere Perspektive beim ESV Lok mehr. Der Anschluss an die TSG wird zum neuen Spieljahr erfolgen.

(15.06.) 1:0-Erfolg im letzten Heimspiel: Sofie Manthe ballert goldenes Tor

Das letzte Heimspiel in der Kreisliga-Saison konnten die Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz gewinnen. Gegen den VfL Vierraden setzten sich die Neustrelitzerinnen knapp mit 1:0 (0:0) durch. Das goldene Tor für die ESV-Truppe besorgte Sofie Manthe (65. Minute). Somit konnten die Residenzstädterinnen ihren Fans am vorletzten Spieltag noch einmal drei Punkte bieten und ihrem Trainer ein schönes Abschiedsgeschenk bereiten. ESV-Coach Jens Landrock wird sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.

(23.05.14) Das Männerteam bestreitet die letzten drei Spiele der Saison 2013/14. Das Team wird aufgelöst und schließt sich in der kommenden Spielsaison zu großen Teilen (12 Spieler) dem FV Wokuhl an. Wir danken Robert Peucker und seinen Mitstreitern für die schönen und erfolgreichen letzten vier Jahre. Zwei Aufstiege von der Kreisklasse in die Kreis-Oberliga stehen zu Buche. Wir bedauern, sagen Danke, Tschüß und weiterhin viele sportliche Erfolge!!! Die letzten Spiele im Überblick:

Sa., 24.05., 14 Uhr (Strelitz-Alt): ESV Lok - TSV 1814 Friedland II   1:1

Sa., 31.05., 13 Uhr  Motor Süd Nbg. - ESV Lok 0:3-Wertung (MS nicht angetr.)

Sa., 14.06., 13 Uhr (Harbigstadion): ESV Lok - Sturmvogel Völschow   4 :2

Übergabe der neuen Regenjacken an die ESV-Damen vor dem Punktspiel gegen SG Crussow.. Aber das Ende der Mannschaft beim ESV Lok war schon in Sicht. "Der Himmel weinte ..."

(11.01.14) 15. Strelitzia-Cup: Acht Mannschaften beim Jubiläumsturnier +++ 1. FC Neubrandenburg (B-Juniorinnen) verteidigen Cup-Gewinn +++ Knapp: Drei Teams mit 16 Punkten an der Spitze, Torverhältnis entscheidet über Sieg +++ Bestes Ergebnis für ESV Lok seit Jahren +++ Mandy Reggentin zur besten Spielerin gewählt und erfolgreichste Torschützin +++ Abschlusstabelle:

1. 1.FC Neubrandenburg 04       30:9    16
2. TSV 1814 Friedland                17:9    16
3. ESV Lok Neustrelitz                16:9    16
4. VfB Gramzow                          9: 7    11
5. Pelsiner SV                             11:10   9
6. Teterower SV 90                     7:8      8
7. Rostocker FC                           8:14    4
8. FSV Nordost Rostock               0:22    1

Ergebnisse: ESV Lok Neustrelitz - 1. FC Neubrandenburg 3:3; Pelsiner SV - TSV Friedland 0:5; Rostocker FC - Teterower SV 2:3; VfB Gramzow - FSV Nordost Rostock 4:0; Pelsiner SV - 1.FC Neubrandenburg 2:5; Rostocker FC - ESV Lok Neustrelitz 1:2; VfB Gramzow - TSV Friedland 0:2; FSV Nordost R - Teterower SV 0:2; Rostocker FC - 1.FC Neubrandenburg 1:5; VfB Gramzow - Pelsiner SV 2:0; FSV Nordost Rostock - ESV Lok Neustrelitz 0:3; Teterower SV - TSV Friedland 1:1; VfB Gramzow - 1.FC Neubrandenburg 3:2; FSV Nordost Rostock - Rostocker FC 0:3; Teterower SV - Pelsiner SV 1:2; TSV Friedland - ESV Lok Neustrelitz 4:1; FSV Nordost Rostock - 1. FC Neubrandenburg 0:9; Teterower SV - VfB Gramzow 0:0; TSV Friedland - Rostocker FC 2:1; ESV Lok Neustrelitz- Pelsiner SV 2:1; Teterower SV - 1. FCN 0:1; TSV Friedland - FSV Nordost Rostock 3:0; ESV Lok Neustrelitz - VfB Gramzow 3:0; Pelsiner SV - Rostocker FC 2:0; TSV Friedland- 1. FC Neubrandenburg 0:5; ESV Lok Neustrelitz - Teterower SV 2:0; Pelsiner SV- FSV Nordost Rostock 4:0; Rostocker FC - VfB Gramzow 0:0.

15. Strelitzia - Cup der ESV-Damen ---> Klick Bild zur Galerie
Mit drei Pokal-Treffern in Angermünde erfolgreich: Mandy Reggentin

(07.12.13) 3. Platz bei Hallen-KM in MSP-V.Knapp ging es bei der Hallenkreismeisterschaft des KFV Mecklenburger Seenplatte-Vorpommern zu. Verletzungsbedingt fehlte unsere Stammtorhüterin Heike Wolff. Sandra Voß sprang für sie ein. Gegen den neuen Hallenmeister Kickers JuS gab es zwei knappe Niederlagen (2:3 und 0:1). Auch gegen die Friedländerinnen konnten unsere Damen nur ein Unentschieden erreichen (4:4 und 2:4). ESV Lok spielte mit: Voß, Reggentin (5 Tore), Manthe (1), Ullrich, Rietz, Röse, Gottschalk (2).

(24.11.) Vize-Meister in der Halle: Dem FSV Lok Eberswalde im Finale knapp unterlegen

Ergebnisse Vorrunde Gruppe B: FC Einheit Grünow- ESV Lok 1:1; ESV Lok- FSV Lok Eberswalde 1:3; ESV Lok- Vfl Vierraden 2:0; FC Schwedt 02- ESV Lok 0:1; Halbfinale: VfB Gramzow - ESV Lok 1:2; Finale: ESV Lok - Eberswalde 2:3.

ESV Lok mit: Wolff, Hänel, Ullrich, Manthe (1), Rietz, Voß (4), Reggentin(4).

(22.11.) ESV Lok Neustrelitz - VfB Gramzow 2:3

In letzter Minute das Spitzentreffen doch noch verloren. Das 2:2 konnte die letzten fünf Minuten nicht gehalten werden. Es fehlte die Cleverness. ESV Lok mit: Wolff - Ullrich, Hänel, Gottschalk (1 Tor), Köpsell, Reggentin, Manthe, Rietz, Voß (1).

(16.11.) Starke Leistung im Pokal-Viertelfinale: Beim Angermünder FC 6:3 gewonnen

ESV spielte mit Wolff, Landrock, Rietz, Reggentin (3 Tore), Voß (2), Gottschalk (1), Ullrich, Hänel.

Durch einen 6:3 ( 2:1) Auswärtssieg gegen den Angermünder FC sind die Kreisliga-Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz in das Halbfinale des Kreispokals Ostuckermark (Brandenburg) eingezogen. Gegen den Landesliga-Absteiger zeigten die Neustrelitzerinnen von beginn an guten Fußball und gewannen am Ende
nicht unverdient. Das war ein klasse Spiel von beiden Seiten. Wir freuen uns schon jetzt auf das Halbfinale, sagte ESV Betreuer Gerd Runge.... --->weiter Klick Bild
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESV Lok Neustrelitz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.