Verein Hafenbahn Neustrelitz e.V. --> Klick Bild
HBN aktuell: Lastprobefahrten auf der Hafenbahn

Am 03.12.2017 fanden Lastprobefahrten mit der Dampflok 51 8177 der Dampflokfreunde Berlin (DLFB) statt. Die Lok befindet sich zur HU im Netinera-Werk Neustrelitz, wo die Dampflokfreunde selbst mit Hand anlegen bei den HU-Arbeiten. Nach positivem Abschluss von Kesselproben und Laufwerksreparaturen wurde ein geeignetes Gleis für Lastprobe-fahrten gesucht. Für solcherart Nutzungen von Schieneninfrastruktur eignet sich natürlich das Hafenbahngleis in Neustrelitz sehr gut: geeignete Länge bei nicht zu erwartenden Behinderungen anderen Bahnbetriebes! ....

Verein HBN e.V. Aktuell ------> Klick Bild
2016: Verein HBN e.V. ---> Klick
Hafenbahn Neustrelitz - Entstehung und Entwicklung ---> Klick
GALERIE 90 Jahre Hafenbahn Teil 1-----> Klick Bild
GALERIE 90 Jahre Hafenbahn Teil 2 -----> Klick Bild
Hafen - Schiff - Eisenbahn .....Alles zu erleben beim "Ansommern 2016"

Zugriffe seit Oktober 2011

Angeln, Gymnastik, Fußball, Volleyball,Seniorensport:

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist ESV Lok Neustrelitz der richtige Verein. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Auf unseren Info-Seiten (Klick--->InfoBild) haben wir Informationen und die Ansprechpartner zusammengestellt. Sehen Sie sich einfach um!
Wir freuen uns auf Sie, ESV Lok Neustrelitz

kicker online: Live!-Ticker Regionalliga Nordost

Meuselwitz - SV Babelsberg 03 1:2 (1:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 Weinert (22., Meuselwitz), 1:1 Reimann (73., Babelsberg), 1:2 Reimann (88., Babelsberg)
>> Mehr lesen

G. Halberstadt - 1. FC Lok Leipzig 2:0 (1:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 Michel (39., G. Halberstadt), 2:0 Messing (90.+2, G. Halberstadt) Gelb-Rote Karte: R. Zickert (72., Lok Leipzig)
>> Mehr lesen

Neustrelitz - FC Viktoria 1889 Berlin 3:0 (0:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 Teklic (51., Neustrelitz), 2:0 P. Eggert (84., Neustrelitz), 3:0 Lukesch (88., Neustrelitz) Gelb-Rote Karte: Riedel (48., FC Viktoria 1889)
>> Mehr lesen

BFC Dynamo - Hertha BSC II 0:2 (0:1) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 0:1 Friede (18., Hertha II), 0:2 Pronichev (62., Hertha II) Rote Karte: Kamm Al-Azzawe (21., BFC Dynamo)
>> Mehr lesen

BSG Chemie Leipzig - Berliner AK 07 2:0 (0:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 Bury (73., BSG Chemie Leipzig), 2:0 F. Schmidt (79., BSG Chemie Leipzig)
>> Mehr lesen

FC Oberlausitz - VSG Altglienicke 2:0 (0:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 Vachousek (55., FC Oberlausitz), 2:0 Blaser (90.+2, FC Oberlausitz)
>> Mehr lesen

Cottbus - Wacker Nordhausen 2:1 (1:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 Broschinski (30., Cottbus), 1:1 Propheter (68., Wa. Nordhausen), 2:1 Mamba (71., Cottbus)
>> Mehr lesen

Budissa Bautzen - FSV Luckenwalde 4:1 (1:1) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 0:1 Sagat (27., FSV Luckenwalde), 1:1 Hoßmang (41., Budissa Bautzen), 2:1 J. Müller (68., Budissa Bautzen), 3:1 Hausdorf (81., Budissa Bautzen), 4:1 To. Schmidt (90.+2, Budissa Bautzen)
>> Mehr lesen

VSG Altglienicke - Hertha BSC II (Mi. 25.04. 18:30 Uhr) (Mon, 23 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Union Fürstenwalde - Wacker Nordhausen (Mi. 25.04. 18:30 Uhr) (Thu, 19 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Meuselwitz - VfB Auerbach (Mi. 25.04. 18:30 Uhr) (Mon, 23 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Berliner AK - TSG Neustrelitz (Mi. 25.04. 18:00 Uhr) (Mon, 23 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

FC Oberlausitz - Germania Halberstadt (Mi. 25.04. 18:00 Uhr) (Mon, 23 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Babelsberg - 1. FC Lok Leipzig (Mi. 25.04. 19:00 Uhr) (Thu, 19 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

BFC Dynamo - Energie Cottbus (Mi. 25.04. 19:00 Uhr) (Thu, 19 Apr 2018)
Hier finden Sie alle Informationen zum Spieltag und die aktuelle Tabelle.
>> Mehr lesen

Auerbach - Union Fürstenwalde 3:2 (1:0) (Sun, 22 Apr 2018)
Tore: 1:0 M.-P. Zimmermann (33., Auerbach), 2:0 M.-P. Zimmermann (78., Auerbach), 2:1 Breitfelder (80., Union Fürstenwalde), 2:2 Atici (90., Union Fürstenwalde), 3:2 Kötzsch (90.+3, Auerbach) Gelb-Rote Karte: Awassi (68., Union Fürstenwalde)
>> Mehr lesen

kicker online: Regionalliga News

TuS Koblenz: "Köpfe hoch" gegen Waldhof (Mon, 23 Apr 2018)
Nach der 0:1-Niederlage gegen den TSV Steinbach heißt es für die TuS Koblenz schon am Dienstagabend wieder: Abstiegskampf in der Regionalliga Südwest. Die "Schängel" empfangen dann den Tabellenzweiten Waldhof Mannheim, der seine gute Ausgangsposition in Sachen Aufstiegsspiele im Stadion Oberwerth nicht verspielen will.
>> Mehr lesen

Scholl-Comeback bei den Bayern? (Mon, 23 Apr 2018)
Der FC Bayern München stellt sich im Jugendbereich derzeit neu auf. Nach Miroslav Klose spielt jetzt auch Mehmet Scholl wieder eine Rolle in den Überlegungen des deutschen Meisters. Die Bayern verfolgen dabei eine klare Strategie und Scholl passt ins Schema.
>> Mehr lesen

Meister Cottbus holt den sechsten Sieg in Folge (Mon, 23 Apr 2018)
Für Energie Cottbus begann nach der sicheren Meisterschaft das Schaulaufen in der Regionalliga Nordost. Trotz einiger neuer Namen in der Startelf schlug die Wollitz-Elf den Drittplatzierten Wacker Nordhausen mit 2:1.
>> Mehr lesen

Koreanischer Zaubertreffer - trotzdem nur ein Punkt für Norderstedt (Mon, 23 Apr 2018)
Am 31. Spieltag der Regionalliga Nord muss der abstiegsbedrohte VfV Borussia 06 Hildesheim zum FC Eintracht Norderstedt. Die Norderstedter können zwei Mal in Führung gehen, doch kassieren gegen Ende den Ausgleichstreffer durch Abdülbaki Hot.
>> Mehr lesen

2:0 gegen den OFC: Saarbrücken in Aufstiegsrelegation (Sun, 22 Apr 2018)
In der Regionalliga Südwest steht der erste Teilnehmer an den Relegationsspielen um den Aufstieg in die 3. Liga fest. Der 1. FC Saarbrücken ist nach dem 2:0 im Traditionsduell gegen Kickers Offenbach nicht mehr von einem der ersten beiden Ränge zu verdrängen. Matchwinner war Kevin Behrens, der beide Tore erzielte. Im Norden holte sich die Zweite vom HSV die an Flensburg verlorene Tabellenführung mit einem Sieg beim VfB Oldenburg zurück. Im Westen setzte sich Uerdingen mit einem Dreier gegen Düsseldorf II an der Spitze weiter ab.
>> Mehr lesen

Flensburg gewinnt - 1860 kassiert späten Ausgleich (Sat, 21 Apr 2018)
Im Norden übernahm zuletzt Weiche Flensburg nach zwei Siegen aus zwei Nachholspielen die Tabellenführung vom HSV II und festigte diese nun gegen Jeddeloh II mit einem 2:0-Erfolg. In Bayern verloren die Talente des 1. FC Nürnberg im "kleinen" Frankenderby gegen Fürths Zweite. Spitzenreiter 1860 München kassierte gegen Augsburg II noch einen späten Ausgleich.
>> Mehr lesen

FSV Frankfurt verlängert mit Trainer Conrad (Sat, 21 Apr 2018)
Am Freitag gab der FSV Frankfurt bekannt, den im kommenden Sommer auslaufenden Vertrag mit seinem Cheftrainer zu verlängern. Alexander Conrad unterschrieb am Bornheimer Hang für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2019.
>> Mehr lesen

Punkteteilung in Buchbach - RWO siegt in Bonn (Fri, 20 Apr 2018)
Der Bonner SC unterlag am Freitag Rot-Weiß Oberhausen klar mit 0:3 und musste einen herben Dämpfer im Abstiegskampf hinnehmen. In der Südweststaffel kämpfen Worms und Kassel nach dem 1:1 im direkten Duell weiter ums Überleben. Die SpVgg Bayreuth holte beim 1:1 in Buchbach einen Zähler.
>> Mehr lesen

Wegen 1860: Pipinsried, der Acker und ein Erdhügel (Thu, 19 Apr 2018)
Als klarer Außenseiter geht der FC Pipinsried am 5. Mai in das Heimspiel gegen TSV 1860 München. Während es für die Löwen um die Qualifikation zur Aufstiegsrunde in die 3. Liga geht, kämpft der FCP gegen den Abstieg. Für sein letztes Heimspiel der Saison erwartet der Aufsteiger mit den Löwen ein echtes Highlight, für das er sogar sein Stadion erweitert.
>> Mehr lesen

"Seele baumeln lassen": Cottbus ist Meister im Nordosten (Wed, 18 Apr 2018)
Der FC Energie Cottbus steht fünf Spiele vor dem Saisonende als Meister der Regionalliga Nordost fest. Ein 2:0-Erfolg bei Schlusslicht FSV Luckenwalde sicherte den Lausitzern den Erfolg.
>> Mehr lesen

Gladbach verlängert mit van Lent (Wed, 18 Apr 2018)
Auch in den kommenden beiden Jahren heißt der Trainer der Reserve von Borussia Mönchengladbach: Arie van Lent. Der 47-Jährige hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Fohlen bis 2020 verlängert - und kann in der nächsten Spielzeit auf einen neuen Mittelfeldspieler setzen.
>> Mehr lesen

Kreuzbandriss: Harenbrock fehlt Essen lange (Mon, 16 Apr 2018)
Rot-Weiß Essen muss in nächster Zeit auf Cedric Harenbrock verzichten. Wie der Verein mitteilte, hat sich der Mittelfeldmann einen Kreuzbandriss zugezogen und fehlt seiner Mannschaft damit in den kommenden Monaten.
>> Mehr lesen

Meyer schließt sich Rödinghausen an (Fri, 13 Apr 2018)
Viertligist SV Rödinghausen treibt seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit voran und hat einen neuen Transfer bekanntgegeben. Am Freitag verkündete der derzeit Neuntplatzierte in der Regionalliga West die Verpflichtung von Linus Meyer. Der Offensivmann steht aktuell bei Eintracht Norderstedt unter Vertrag.
>> Mehr lesen

Startsev kickt auch kommende Saison in Cottbus (Thu, 12 Apr 2018)
Andrej Startsev bleibt auch über die Saison hinaus ein Niederlausitzer. Der FC Energie Cottbus gab am Donnerstagmittag die Vertragsverlängerung mit dem 23-Jährigen bekannt. Der im vergangenen Sommer vom TSV Havelse gekommene Rechtsverteidiger unterschrieb bis zum 30. Juni 2019 mit Option auf ein weiteres Jahr.
>> Mehr lesen

kicker online: Fußball News

Nagelsmann: "Einfach kaltschnäuziger" (Mon, 23 Apr 2018)
Spektakulär. So lesen sich viele Hoffenheimer Ergebnisse in der Rückrunde. 3:3 in Gladbach. 6:0 gegen Köln. Nun ein 5:2 über RB Leipzig. Die TSG garantiert Tore satt. Dabei sieht Julian Nagelsmann gar keinen großen Unterschied zur offensiven Herangehensweise in der Hinrunde.
>> Mehr lesen

LIVE! Chelsea vs. Barça: Wer gewinnt die Youth League? (Mon, 23 Apr 2018)
Wer gewinnt die "Champions League der Junioren"? Der FC Chelsea und der FC Barcelona stehen sich im Endspiel der Youth League gegenüber. Holt Chelsea den Titel zum dritten Mal nach 2015 und 2016?
>> Mehr lesen

Gelingt dem KSC der Sprung auf Rang 3? (Mon, 23 Apr 2018)
Im Rennen um Platz drei ließ Wehen Wiesbaden in Rostock Punkte liegen, Karlsruhe kann heute Abend in Zwickau vorbeiziehen. Am Sonntag verspielte Osnabrück in Aalen eine Führung ebenso wie Münster zu Hause gegen Halle. Zuvor waren am Samstag oben wie unten Entscheidungen gefallen: Paderborn und Magdeburg sicherten mit Heimsiegen den Aufstieg. Im Keller steht nun auch der dritte Absteiger neben Erfurt und Chemnitz fest: Werder II unterlag Jena - auch aufgrund eines Torwarttores der Thüringer.
>> Mehr lesen

Je zwei Spiele Sperre für Allagui und Sahin (Mon, 23 Apr 2018)
Der FC St. Pauli muss im Kampf gegen den Abstieg die kommenden beiden Spiele auf Angreifer Sami Allagui und Mittelfeldakteur Cenk Sahin verzichten. Beide Spieler wurden nach ihren Platzverweisen bei der 1:3-Niederlage bei Jahn Regensburg vom DFB-Sportgericht für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt.
>> Mehr lesen

Muskelfaserriss! Schnatterer fällt aus (Mon, 23 Apr 2018)
Das 1:1 bei Union musste Heidenheim teuer bezahlen: Marc Schnatterer verletzte sich früh im Spiel am Oberschenkel und musste bereits nach zwölf Minuten ausgewechselt werden. Untersuchungen am Montag ergaben, dass sich der Mittelfeldmann einen Muskelfaserriss zugezogen hat - damit wird er erstmals in Liga zwei fehlen.
>> Mehr lesen

DFB-Spielausschuss verhängt Punktabzug gegen Chemnitz (Mon, 23 Apr 2018)
Der DFB-Spielausschuss hat am Montag beschlossen, dass dem Chemnitzer FC in der laufenden Saison der 3. Liga neun Punkte abgezogen werden. Die Entscheidung resultiert aus dem Insolvenzantrag, den die Sachsen am 10. April gestellt hatten.
>> Mehr lesen

Nyland: Mit Bock und Leidenschaft gegen Kiel (Mon, 23 Apr 2018)
Nachdem der FC Ingolstadt durch einen starken Auftritt in der Partie gegen den 1. FC Nürnberg (1:1) aufhorchen ließ, setzte es eine Woche später einen herben Dämpfer gegen zuletzt schwächelnde Düsseldorfer. Nach 90 Minuten stand ein 0:3 aus Sicht der Schanzer auf der Anzeigetafel - ausschlaggebend hierbei: die eklatante Schwäche beim Verteidigen von Standards.
>> Mehr lesen

Polizeikosten: Minister wollen Millionen-Fonds (Mon, 23 Apr 2018)
Im Streit um die Kostenbeteiligung bei Hochrisikospielen hat der Bremer Innensenator Ulrich Mäurer der Deutschen Fußball Liga eine außergerichtliche Einigung angeboten - allerdings nur, wenn die DFL dafür zahlt.
>> Mehr lesen

"Nicht drittligatauglich": Koschinats deutliche Worte (Mon, 23 Apr 2018)
Bei Fortuna Köln läuft es aktuell miserabel, die Rheinländer verloren zuletzt sechsmal in Folge. Das 0:2 bei Aufsteiger Magdeburg kann zwar passieren, aber nach der Begegnung fand Trainer Uwe Koschinat klare Worte.
>> Mehr lesen

"Schmerzhaft": Wenger äußert sich erstmals (Mon, 23 Apr 2018)
Am Freitag kündigte Arsenal an, dass Arsene Wenger am Saisonende als Trainer aufhört - nach 22 Jahren. Nach dem 4:1 gegen West Ham am Sonntag äußerte sich Wenger erstmals nach seiner Rücktrittsankündigung. Der Franzose ließ dabei auch durchblicken, wie sehr ihn die Auseinandersetzungen innerhalb des eigenen Anhang geschmerzt hätten.
>> Mehr lesen

Nach sechs Jahren: Junuzovic verlässt Werder Bremen (Mon, 23 Apr 2018)
Zlatko Junuzovic hat sich entschieden. Der Werder-Kapitän, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, wird Bremen nach sechs Jahren verlassen. Das bestätigte der Bundesligist am Montag.
>> Mehr lesen

TuS Koblenz: "Köpfe hoch" gegen Waldhof (Mon, 23 Apr 2018)
Nach der 0:1-Niederlage gegen den TSV Steinbach heißt es für die TuS Koblenz schon am Dienstagabend wieder: Abstiegskampf in der Regionalliga Südwest. Die "Schängel" empfangen dann den Tabellenzweiten Waldhof Mannheim, der seine gute Ausgangsposition in Sachen Aufstiegsspiele im Stadion Oberwerth nicht verspielen will.
>> Mehr lesen

Hunt - sein Dank an Hollerbach (Mon, 23 Apr 2018)
Die Heldenrolle war, anders als beim Heimsieg gegen Schalke zwei Wochen zuvor, am vergangenen Samstag nicht für Aaron Hunt reserviert - dennoch gehörte der Routinier auch bei Hamburgs 1:0 gegen Freiburg wieder zu den Besten. Und er verrät ein verblüffendes Fitness-Geheimnis: Sein Dank nämlich gilt Ex-Coach Bernd Hollerbach.
>> Mehr lesen

Hector: Was für ein Zeichen - gerade in diesen Zeiten (Mon, 23 Apr 2018)
Nationalspieler Jonas Hector hat sich trotz des fast sicheren Abstiegs zum 1. FC Köln bekannt. Was für ein Zeichen - gerade in diesen Zeiten. kicker-Redakteur Frank Lußem kommentiert.
>> Mehr lesen

Kovac: "Jovic kann ein richtig Guter werden" (Mon, 23 Apr 2018)
Beim Pokalspiel auf Schalke war er - neben dem starken Keeper Lukas Hradecky - der Frankfurter Halbfinalheld. Mit seinem Hackentreffer der Marke "Tor des Monats" schoss Luka Jovic die Eintracht erneut nach Berlin. Am Samstag gegen Hertha BSC lief es nicht ganz so gut für den 20-Jährigen. In 9. Minute hatte der Serbe die Riesenchance, die Hessen in Führung zu bringen. Er zielte aber etwas zu hoch. "Luka macht den normalerweise im Schlaf. Dass er den nicht gemacht hat, wundert mich auch", sagt Trainer Niko Kovac.
>> Mehr lesen

Rückkehrer Hein: "Ein sehr emotionaler Moment" (Mon, 23 Apr 2018)
Jahn Regensburg schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle. Durch das 3:1 gegen den FC St. Pauli hat der Aufsteiger sein ausgerufenes Saisonziel Klassenerhalt auch rechnerisch sicher. Zugleich erhöhte der Jahn vor dem Topspiel am Montagabend zwischen Kiel und Nürnberg noch einmal den Druck auf die beiden vor ihm platzierten Teams. Eine Kampfansage an die Konkurrenz vermied Jahn-Coach Achim Beierlorzer aber. Für den emotionalen Höhepunkt gegen die Kiez-Kicker sorgte Oliver Hein.
>> Mehr lesen

Schuppan: "Ein gutes Fundament für nächstes Jahr" (Mon, 23 Apr 2018)
Sportlich gesehen ist die Saison für die Würzburger Kickers eigentlich gelaufen, Platz drei ist nach dem 0:0 gegen Chemnitz kaum noch zu erreichen. Aber die Mannschaft von Trainer Michael Schiele hat sich im Laufe der Spielzeit gefangen, einzig der verpatzte Start verhindert ein noch besseres Abschneiden. Bei Defensivmann Sebastian Schuppan geht der Blick bereits auf kommende Saison - speziell einen Punkt fordert er zu verbessern.
>> Mehr lesen

Kehl: Dortmunds wichtigste Verstärkung (Mon, 23 Apr 2018)
Die konkreter werdende Aussicht auf einen Platz in der nächstjährigen Champions League beflügelt den Aktienkurs von Borussia Dortmund. Noch eine gute Nachricht kommt von Sebastian Kehl. Er hat am Montag seinen Vertrag als Leiter der Lizenzspieler-Abteilung unterschrieben. Ein Kommentar von kicker-Reporter Thomas Hennecke.
>> Mehr lesen

Anarchist am Ball: Ibo is back (Mon, 23 Apr 2018)
Erst ging ein Raunen durch das Publikum. Dann, bei der ersten Ballberührung, kam Beifall auf, und nach dem Schlusspfiff feierten die Gladbacher Fans Ibrahima Traoré, als hätte er drei Tore geschossen. Mindestens.
>> Mehr lesen

Wulf, Schnatterer, Funkel & Co. - Konstanz in Liga zwei (Mon, 23 Apr 2018)
>> Mehr lesen

"Der HansaExpress rollt wieder" :Leider muss die Bahn auch für "diese" Fans die Preise (wieder) erhöhen....

F.C. Hansa Rostock e.V.

Nachwuchs: Kantersieg der Amateure – Drei Dreier gegen Erfurt (Mon, 23 Apr 2018)
Der Hansa-Nachwuchs kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken: Während die zweite Mannschaft der Kogge den SV Brieselang mit 7:2 nach Hause schickte, gewannen die A-Junioren gegen Rot-Weiß Erfurt mit 5:1 ebenfalls deutlich. Derweil besiegten die U17 und U15 die Nachwuchsmannschaften von RWE jeweils mit 2:0.
>> Mehr lesen

Achtung: Ticket-Aktion bei "Getränkeland"! Sichert euch die Karte fürs letzte Hansa-Heimspiel der Saison gegen Halle zum Vorzugspreis (Mon, 23 Apr 2018)
Ihr wollt am 5. Mai beim letzten Hansa-Heimspiel der Saison gegen Halle unbedingt dabei sein? Dann könnt ihr euch eure Tickets für das Saisonfinale im Ostseestadion auch bei "Getränkeland" sichern.
>> Mehr lesen

Breier und Wannenwetsch zum erlösenden Dreier – Hansa bezwingt Wiesbaden mit 2:0 (Sat, 21 Apr 2018)
Schon beim Auswärtsspiel in Karlsruhe ging der F.C. Hansa auf dem Zahnfleisch und reiste nur mit einem ...
>> Mehr lesen

Fanshop-News: Alles für Strand und Garten - Versand nur 2,90 € (Fri, 20 Apr 2018)
>> Mehr lesen

Premiere im Hansa-Stadion: Erstes Bundesligaspiel im American Football mit Rostock Griffins im Ostseestadion (Thu, 19 Apr 2018)
Die OstseeSparkasse Rostock und der F.C. Hansa Rostock präsentieren die Mission 5000 - die Rostock Griffins laden die Berlin Adler zum Punktspiel der 2. Bundesliga.
>> Mehr lesen

Wehen Wiesbaden im Endspurt um Platz drei (Thu, 19 Apr 2018)
Es riecht nach zweiter Bundesliga in Hessen. Nach neun Jahren Drittklassigkeit klopft Wiesbaden eine Liga höher an - ganz durch sind sie allerdings noch nicht.
>> Mehr lesen

Sponsor of the Day: OstseeSparkasse Rostock präsentiert das Hansa-Heimspiel gegen Wiesbaden (Thu, 19 Apr 2018)
Unser kommendes Heimspiel am Sonnabend (21. April, 14 Uhr) gegen den SV Wehen Wiesbaden wird präsentiert von der OstseeSparkasse Rostock. Als "Sponsor of the Day" wird unser Premiumpartner an diesem Spieltag viele Aktionen in und rund ums Ostseestadion bieten.
>> Mehr lesen

Pavel Dotchev: "Die Voraussetzungen für ein Spitzenspiel sind super" (Thu, 19 Apr 2018)
>> Mehr lesen

Der F.C. Hansa trauert um Christian Radtke (Thu, 19 Apr 2018)
Der F.C. Hansa trauert um ein charismatisches Mitglied seiner großen Fußballer-Familie. Wenige Tage vor seinem 68. Geburtstag verstarb Christian Radtke....
>> Mehr lesen

Der F.C. Hansa trauert um seinen ehemaligen Fanbeauftragten Peter Schmidt (Wed, 18 Apr 2018)
Der langjährige Fanbeauftragte der Kogge ist am vergangenen Freitag im Alter von nur 56 Jahren verstorben...
>> Mehr lesen

Zum Saisonfinale: Alle gegen Halle! Tickets fürs letzte Heimspiel der Saison sichern (Wed, 18 Apr 2018)
Zum letzten Hansa-Heimspiel in dieser Saison kommt am 5. Mai der Hallesche FC zu uns ins Ostseestadion.
>> Mehr lesen

Hansa-News vor dem Heimspiel gegen Wehen Wiesbaden (Wed, 18 Apr 2018)
In dieser Woche wurden viele Fan-Wünsche wahr! Aber seht am besten selbst ...
>> Mehr lesen

Fußballtennis zum Wochenstart – Benyamina bricht vorzeitig ab (Tue, 17 Apr 2018)
In nicht mal mehr einem Monat ist die Drittliga-Saison für den F.C. Hansa beendet. Und auch wenn es eigentlich um ...
>> Mehr lesen

Landespokal-Halbfinale neu terminiert! Hansa tritt am 9. Mai in Torgelow an (Tue, 17 Apr 2018)
Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern hat das Landespokal-Halbfinale des F.C. Hansa Rostock gegen den Torgelower FC Greif neu terminiert...
>> Mehr lesen

Hansa erkämpft Punkt beim Karlsruher SC (Sun, 15 Apr 2018)
Ersatzgeschwächt ging es für die Kogge am 34. Spieltag zum Aufstiegsaspiranten nach Karlsruhe ...
>> Mehr lesen

Nick Dietrich spielt nun im Landesklasseteam von Union Wesenberg

(12.08.14) "Ehemalige" Patrick Lange, Marco Holz und Nick Dietrich kicken jetzt in der Landesklasse-Elf von Union Wesenberg. "... Mit Patrick Lange (ESV Lok Neustrelitz) wurde ein Spieler für die Torwartposition geholt. Der konkurriert nun mit Stammkeeper Stefan Fenner um den Platz zwischen den Pfosten. Die Defensive verstärken Ben Schulz (TSG Neustrelitz), Franz Leonard Salchow (TSG Neustrelitz A-Junioren) und Jan Eisermann (FV Wokuhl). Oliver Heß (Chemie Neubrandenburg), Nick Dietrich (ESV Lok Neustrelitz) und Marco Holz (SpVgg Victoria Neustrelitz) sollen neuen Schwung in die Offensive bringen.

„In Quantität und Qualität haben wir uns gegenüber der letzten Saison verbessert“, schätzte Dirk Wulff, Sportlicher Leiter der Wesenberger, ein und dankte den Vereinen gleichzeitig für den reibungslosen Ablauf bei den Ummeldungen. . ..." aus Strelitzer Zeitung vom 11.08.2014

(30.06.) Die Frauenmannschaft des ESV Lok Neustrelitz beendet die Saison 2013/14 mit dem 5. Platz und verabschiedet sich gleichzeitig von der Staffel Ostuckermark (Brandenburg).
Torschützen für die Saison 2013/14:
Susann Gottschalk 15, Sandra Ludwig 11, Mandy Reggentin 9, Sofie Manthe 7,
Juliane Hänel 5, Fanny Köpsell 4, Marie Nowotny 3, Mellanie Rietz 3, Luisa Landrock 2, Maria Ullich 1

(28.06.14) Zum Abschluss ein vierter Platz beim Turnier in Waren

Ein letzter Auftritt der Fußballdamen der Residenzstadt im Dress des ESV Lok Neustrelitz beim Sommerturnier des Verbandsligisten SV Waren 09. Und eine letzte Auszeichnung: Sandra Voß wurde als beste Torhüterin des Turniers geehrt.

In der Vorrundengruppe A blieb das Team von Trainer Landrock ungeschlagen und ohne Gegentreffer. Der zweite Platz wurde erspielt und sich somit für die Finalrunde qualifiziert. Die Ergebnisse: ESV Lok - SV Fürstenberg 0:0, - FK Wittstock 0:0, - FC Einheit Strasburg 2:0 und gegen TSV Hamburg 0:0. Im Halbfinale musste man sich dem Gastgeber SV Waren 09 mit 0:2 geschlagen geben. Bis fünf Minuten vor Spielende konnte das Spiel offen gehalten werden, ehe die Verbandsligistinnen in Führung gehen konnten. Leider gab es im Spiel um Platz drei ebenfalls eine 0:2-Niederlage. Ein Eigentor einer ESV-Spielerin verhalf FK Wittstock zum Sieg. Mit Juliane Hänel und Lisa Rieckhoff waren zwei Nachwuchsspielerinnen im Aufgebot des ESV Lok Neustrelitz.

Die Tore für die Neustrelitzerinnen erzielten Susan Gottschalk und Mandy Reggentin.

ESV LOK mit: Voß, Landrock, Röse, Rietz, Reggentin, Gottschalk, Köpsell, Schwolow, Hänel, Rieckhoff.

(06.06.14.) Beschlossen: Nach dem 5:2-Sieg der ESV-Damen über FC Einheit Strasburg wurde in einer Mannschaftssitzung über die weitere Zukunft beraten. Anwesend war auch der TSG-Trainer, der seine Vorstellungen darlegte. Nachdem bereits im vergangenen Jahr der Fußballnachwuchs wechselte sehen die Frauen wegen der fehlenden Nachwuchskräfte keine weitere Perspektive beim ESV Lok mehr. Der Anschluss an die TSG wird zum neuen Spieljahr erfolgen.

(15.06.) 1:0-Erfolg im letzten Heimspiel: Sofie Manthe ballert goldenes Tor

Das letzte Heimspiel in der Kreisliga-Saison konnten die Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz gewinnen. Gegen den VfL Vierraden setzten sich die Neustrelitzerinnen knapp mit 1:0 (0:0) durch. Das goldene Tor für die ESV-Truppe besorgte Sofie Manthe (65. Minute). Somit konnten die Residenzstädterinnen ihren Fans am vorletzten Spieltag noch einmal drei Punkte bieten und ihrem Trainer ein schönes Abschiedsgeschenk bereiten. ESV-Coach Jens Landrock wird sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.

(23.05.14) Das Männerteam bestreitet die letzten drei Spiele der Saison 2013/14. Das Team wird aufgelöst und schließt sich in der kommenden Spielsaison zu großen Teilen (12 Spieler) dem FV Wokuhl an. Wir danken Robert Peucker und seinen Mitstreitern für die schönen und erfolgreichen letzten vier Jahre. Zwei Aufstiege von der Kreisklasse in die Kreis-Oberliga stehen zu Buche. Wir bedauern, sagen Danke, Tschüß und weiterhin viele sportliche Erfolge!!! Die letzten Spiele im Überblick:

Sa., 24.05., 14 Uhr (Strelitz-Alt): ESV Lok - TSV 1814 Friedland II   1:1

Sa., 31.05., 13 Uhr  Motor Süd Nbg. - ESV Lok 0:3-Wertung (MS nicht angetr.)

Sa., 14.06., 13 Uhr (Harbigstadion): ESV Lok - Sturmvogel Völschow   4 :2

(11.01.14) 15. Strelitzia-Cup: Acht Mannschaften beim Jubiläumsturnier +++ 1. FC Neubrandenburg (B-Juniorinnen) verteidigen Cup-Gewinn +++ Knapp: Drei Teams mit 16 Punkten an der Spitze, Torverhältnis entscheidet über Sieg +++ Bestes Ergebnis für ESV Lok seit Jahren +++ Mandy Reggentin zur besten Spielerin gewählt und erfolgreichste Torschützin +++ Abschlusstabelle:

1. 1.FC Neubrandenburg 04       30:9    16
2. TSV 1814 Friedland                17:9    16
3. ESV Lok Neustrelitz                16:9    16
4. VfB Gramzow                          9: 7    11
5. Pelsiner SV                             11:10   9
6. Teterower SV 90                     7:8      8
7. Rostocker FC                           8:14    4
8. FSV Nordost Rostock               0:22    1

Ergebnisse: ESV Lok Neustrelitz - 1. FC Neubrandenburg 3:3; Pelsiner SV - TSV Friedland 0:5; Rostocker FC - Teterower SV 2:3; VfB Gramzow - FSV Nordost Rostock 4:0; Pelsiner SV - 1.FC Neubrandenburg 2:5; Rostocker FC - ESV Lok Neustrelitz 1:2; VfB Gramzow - TSV Friedland 0:2; FSV Nordost R - Teterower SV 0:2; Rostocker FC - 1.FC Neubrandenburg 1:5; VfB Gramzow - Pelsiner SV 2:0; FSV Nordost Rostock - ESV Lok Neustrelitz 0:3; Teterower SV - TSV Friedland 1:1; VfB Gramzow - 1.FC Neubrandenburg 3:2; FSV Nordost Rostock - Rostocker FC 0:3; Teterower SV - Pelsiner SV 1:2; TSV Friedland - ESV Lok Neustrelitz 4:1; FSV Nordost Rostock - 1. FC Neubrandenburg 0:9; Teterower SV - VfB Gramzow 0:0; TSV Friedland - Rostocker FC 2:1; ESV Lok Neustrelitz- Pelsiner SV 2:1; Teterower SV - 1. FCN 0:1; TSV Friedland - FSV Nordost Rostock 3:0; ESV Lok Neustrelitz - VfB Gramzow 3:0; Pelsiner SV - Rostocker FC 2:0; TSV Friedland- 1. FC Neubrandenburg 0:5; ESV Lok Neustrelitz - Teterower SV 2:0; Pelsiner SV- FSV Nordost Rostock 4:0; Rostocker FC - VfB Gramzow 0:0.

15. Strelitzia - Cup der ESV-Damen ---> Klick Bild zur Galerie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESV Lok Neustrelitz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.